News

Das Neueste:

 

23. August 2022

Ulrike Tress: Die Fischerlisl vom Schliersee. Ikone des Mythos Bayern, Oberhaching 2022

Ulrike Tress:
»Die Fischerlisl vom Schliersee. Ikone des Mythos Bayern«

17 x 24 cm, zahlr. Illustr.
Hardcover

Elisabeth Ellgraser (1790–1865) wurde als »Fischerlisl vom Schliersee« weit über ihre Heimat hinaus bekannt. Ihre Begegnungen mit Reiseschriftstellern, Künstlern und nicht zuletzt König Max I. trugen dazu bei, aus ihr eine bekannte Figur, verklärt zur »Schönen vom Oberland« zu machen. Sie prägte als sangesfreudige, resolute, emanzipierte und geschäftstüchtige Wirtin einen urbayerischen Typus, der sich in der »Schützenlisl« fortsetzte und noch heute fest zum bayerischen Selbstbild gehört.

•  Auftraggeber: Ulrike Tress
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung (innen), Satz, Litho, Projektmanagement

> Hier erhältlich auf buchhandel.de

 

Archiv:

 

23. August 2022

Timm Schröder, Günter Mattei: Der kleine Reisebegleiter. 40 unverzichtbare Weisheiten für unterwegs, München 2022

Timm Schröder, Günter Mattei:
»Der kleine Reisebegleiter.
40 unverzichtbare Weisheiten für unterwegs«

11,5 x 16,5 cm, zahlr. Illustr.
Hardcover

Mehr oder weniger skurile Geschichten vom Reisen, illustriert im unnachahmlichen Stil von Günter Mattei. Für alle mit Fernweh, kuriert oder noch virulent.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Satz

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

23. August 2022

Laura Pashby: Little Stories of Your Life, München 2022

Laura Pashby:
»Little Stories of Your Life«

16 x 23,2 cm, zahlr. Illustr.
Klappenbroschur

Wie nutze ich Texte und Fotos optimal zur stimmungsvollen Schilderung von kleinen, aber eben doch besonderen Alltagsepisoden? Schreibübungen und Fototipps sowie zahlreiche Beispiele helfen auf dem Weg zum achtsamen Geschichtenerzählen.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Satz

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

22. Juli 2022

Peter Hinze: Schleswig-Holstein in Skizzen und Studien. Eine künstlerische Wanderung auf den Spuren von Adolf Burmester und Friedrich Ernst Wolperding, Kiel 2022

Julia Buchholz, Henning Repetzky:
»Schleswig-Holstein in Skizzen und Studien. Eine künstlerische Wanderung auf den Spuren von Adolf Burmester und Friedrich Ernst Wolperding«

24 x 29,7 cm, zahlr. Illustr.
Hardcover

Friedrich Ernst Wolperding (1815–1888) und Adolf Burmester (1823–1909) füllten auf Ihren Streifzügen durch die Herzogtümer Schleswig und Holstein zahlreiche Skizzen- und Studienbücher mit Dorfszenen, vorindustriellen Stadtansichten und pittoresken Landschaften. In diesem Buch werden die Blätter der beiden Künstler erstmals in größerer Auswahl publiziert.

•  Auftraggeber: Wachholtz Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> Hier erhältlich beim Wachholtz Verlag

 

2. Juli 2022

Peter Hinze: 100.000 Schritte zum Glück. Von der Einfachheit des Lebens im Himalaya, München 2022

Peter Hinze:
»100.000 Schritte zum Glück. Von der Einfachheit des Lebens im Himalaya«

24,1 x 16,8 cm, zahlr. Illustr.
Hardcover

Peter Hinze reist in eines der einsamsten Gebiete im Himalaya und Heimat der letzten Ureinwohner des Himalayas: das Upper (oder Innere) Dolpo. Der Autor dokumentiert eine Welt ohne Straßen, moderne Kommunikation oder Krankenversorgung. Aber mit jeder Menge Gastfreundschaft, Zusammenhalt und Menschen, die im Einklang mit der Natur leben.

•  Auftraggeber: National Geographic Buchverlag
•  Leistung Gunnar Musan: Satz

> Hier erhältlich beim National Geographic Buchverlag

 

16. Juni 2022

Eduardo Terrazas: Cosmos, München 2022

Eduardo Terrazas:
»Cosmos«

28 x 28 cm, zahlr. Illustr.
Hardcover
zwei Ausgaben: Englisch, Spanisch

Der mexikanische Künstler Eduardo Terrazas (geb. 1936) erforscht seit 1974 in zahlreichen Techniken die Geometrie einer von ihm entwickelten kosmologisch-grafischen Struktur. Geometrische Grundformen symbolisieren in seiner bunten Welt die Elementarkräfte und das Universum. Bei der visuellen Erkundung dieses Kosmos entstanden bislang über 650 Werke in verschiedenen grafischen und malerischen Techniken. Zum Teil kamen auch traditionelle mexikanische Webtechniken zur Anwendung, denen Terrazas damit zu neuer Blüte und Anerkennung im internationalen Kunstmarkt verhalf.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> Englische Ausgabe hier beim Verlag erhältlich
> Spanische Ausgabe hier beim Verlag erhältlich

 

1. Mai 2022

Boy Lornsen und Illustrationen von Manfred Schlüter: Nis Puk ön di Lük | Nis Puk in der Luk, Keitum/Sylt 2022

Boy Lornsen, mit Illustrationen von Manfred Schlüter:
»Nis Puk ön di Lük | Nis Puk in der Luk«

24,2 x 21 cm, zahlr. Illustr.
Hardcover

2022 wäre der aus Keitum auf Sylt stammende Bildhauer und Schriftsteller Boy Lornsen (1922–1995) hundert Jahre alt geworden. Als Autor von Kinderbüchern wie »Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt« oder eben den Geschichten von Nis Puk hat er es zu internationalem Ruhm gebracht. Das erste Buch über den freundlichen Haus-Kobold Nis Puk, »Nis Puk in der Luk«, veröffentlichte Boy Lornsen 1985. Es folgten zwei weitere Bände mit der liebenswerten Figur (1988, 1993), ebenfalls illustriert von Manfred Schlüter. Die Neuauflage des ersten Abenteuers in größerem Format und mit sorgfältig ausgewählten Materialien und dreifarbigem Druck enthält neben Lornsens hochdeutschem Originaltext – und natürlich den gelungenen Illustrationen von Manfred Schlüter – die Übersetzung der Geschichte auf Sölring, dem Sylterfriesisch. Zum Erhalt dieser Sprache wurde diese Ausgabe über die Friesenstiftung durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien finanziell gefördert.

•  Auftraggeber: Sölring Foriining e.V.
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz, Litho, Projektmanagement

> Herausgegeben von der Sölring Foriining e.V.

 

1. Mai 2022

Stefanie Bisping: Königliche Gärten. Grüne Paradiese Großbritanniens, München 2022

Stefanie Bisping:
»Königliche Gärten. Grüne Paradiese Großbritanniens«

27,1 x 22,5 cm, zahlr. Illustr.
Hardcover

Die Gärten und Parks des britischen Königshauses sind Kunstwerke und Ruheoasen nicht nur für die Royals, sondern auch für ihre Untertanen und zugleich Attraktionen für Besucher des Königreichs. Die zahlreichen Anwesen werden in Bild und Text vorgestellt, in die Geschichte des Landes und des Königshauses eingebettet, zudem erhalten die Leser praktische Tipps für den Besuch.

•  Auftraggeber: Frederking & Thaler Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> Hier erhältlich beim Frederking & Thaler Verlag

 

1. Mai 2022

Christina Leopold: Vegan No-Bake Sweets. Leckere Kuchen, Cookies, Brownies & mehr, München 2022

Christina Leopold:
»Vegan No-Bake Sweets. Leckere Kuchen, Cookies, Brownies & mehr«

26,1 x 19,3 cm, zahlr. Illustr.
Hardcover

Süßes ohne zu backen – praktisch. Dazu noch vegan – genial! Ein Buch für alle Naschkatzen, die mal etwas Neues ausprobieren möchten.

•  Auftraggeber: Christian Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Satz, Projektmanagement

> Hier erhältlich beim Christian Verlag

 

30. März 2022

Alexander Tempel: Glücksumwege. 15 Lebensgeschichten vom Neuanfang(en) in den Bergen, München 2022

Alexander Tempel:
»Glücksumwege. 15 Lebensgeschichten vom Neuanfang(en) in den Bergen«

24,1 x 16,8 cm, zahlr. Illustr.
Hardcover

Der Autor berichtet von seinen Begegnungen mit Menschen, die an einem Wendepunkt in ihrem Leben die Bergwelt als Glücksgaranten und neues Zuhause entdeckt haben.

•  Auftraggeber: National Geographic Buchverlag
•  Leistung Gunnar Musan: Satz

> Hier erhältlich beim National Geographic Buchverlag

 

27. Januar 2022

Rachel Lang: Modern Day Magic. Spüre die Magie in deinem Leben, München 2022

Rachel Lang:
»Modern Day Magic. Spüre die Magie in deinem Leben –
Mit 8 einfachen Regeln die eigene Kraftquelle finden«

21,6 x 13,8 cm, zahlr. Illustr.
Hardcover

Dieser Ratgeber glaubt an dein magisches Potenzial – und das solltest du auch tun! Folge diesem Leitfaden und lasse mehr Magie in deinem Leben zu. Es winken spirituelle Erfahrungen und eine gelassenere Lebenseinstellung.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Satz

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

27. Januar 2022

Lisa Lister: Be. Here. Now. Selbstbewusst, kraftvoll und präsent, München 2022

Lisa Lister:
»Be. Here. Now. Selbstbewusst, kraftvoll und präsent«

21,6 x 13,8 cm, zahlr. Illustr.
Hardcover

Dieses Buch ist dein Coach. (Nicht deine Couch, da bist du hier ganz falsch.) Es hilft dir, dich als Frau wohlzufühlen, dich zu behaupten und deinen Raum in der Welt einzufordern. Werde dir der Kraft deiner eigenen Präsenz bewusst!

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Satz

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

23. Januar 2022

Edward Brooke-Hitching: Der Atlas des Teufels. Eine Erkundung des Himmels, der Hölle und des Jenseits, München 2022

Edward Brooke-Hitching:
»Der Atlas des Teufels. Eine Erkundung des Himmels, der Hölle und des Jenseits«

24,6 x 18,9 cm, zahlr. Abb.
Hardcover mit Schutzumschlag

Vom Eingang der Unterwelt führt uns Edward Brooke-Hitching in diesem Buch durch die Höllen der unterschiedlichen Religionen und zeigt uns anhand ausgesuchter Darstellungen aus allen Jahrhunderten die Highlights, die die jeweilige Vorstellungswelt dort zu bieten hat. Nach einem Abstecher ins Zwischenreich führt die zweite Hälfte des reich illustrierten Bandes weiter in die himmlischen Gefilde, die Paradiese und utopischen Reiche. Auch hier werden Sie staunen! Ein unterhaltsamer Fremdenführer, der einem eine gute Vorstellung von den aufgesuchten Orten vermittelt und einen mit Sitten und Gebräuchen vertraut macht, ohne dass man selbst dort gewesen sein muss.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

10. Januar 2022

Joel Sartore: Photo Ark Wunder. Die einzigartige Vielfalt des Tierreichs, München 2022

Joel Sartore:
»Photo Ark Wunder. Die einzigartige Vielfalt des Tierreichs«

28,9 x 26,8 cm, zahlr. Abb.
Hardcover

Die fotografische Arche (Photo Ark) des Joel Sartore ist ein gigantisches Dokumentationsprojekt mit dem Ziel, alle bedrohte Tierarten im Bild festzuhalten, so lange sie noch existieren. Der Fotograf bereist dazu Zoos und Reservate in der ganzen Welt und porträtiert Säugetiere, Insekten, Vögel, Reptilien und alles was sonst noch kreucht und fleucht auf markante Weise vor neutralen Hintergründen. Der Band gibt einen – zwar wegen der Natur der Sache begrenzten, so doch überwältigenden – Einblick in die Vielfalt des Lebens auf unserer Erde.

•  Auftraggeber: National Geographic Buchverlag
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz

> Hier erhältlich beim National Geographic Buchverlag

 

26. Dezember 2021

Chris Mulzer: Besser leben. Ein NLP-Lesebuch für mehr Selbsterkenntnis und Glück, Berlin 2021

Chris Mulzer:
»Besser leben. Ein NLP-Lesebuch für mehr Selbsterkenntnis und Glück«

18,3 x 12,4 cm
Flexcover

Der bekannte Coach Chris Mulzer weiß Rat für alle Lebenslagen. Neben NLP- und Hypnose-Workshops betreibt er seit Jahren einen Blog auf seiner Website. Aus den Texten entstand nun dieser über 400 Seiten starke Ratgeberband für die Jackentasche, der als unterhaltsames Lesebuch praktische Tipps für ein besseres Leben und zugleich eine Einführung in die Techniken der Neuro-linguistischen Programmierung (NLP) bietet.

•  Auftraggeber: kikidan GmbH
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> Website von Chris Mulzer

 

22. Dezember 2021

Erik Peters: Himalaya Calling. Mit dem Motorrad auf dem Landweg zu den höchsten Pässen der Welt, München 2021

Erik Peters:
»Himalaya Calling. Mit dem Motorrad auf dem Landweg zu den höchsten Pässen der Welt«

28,9 x 26,8 cm, zahlr. Abb.
Hardcover

Mit einem robusten Motorrad mal auf große Tour gehen, davon träumen viele. Mit dem besten Freund fremde Länder bereisen und die Bergwelt des Himalaya erleben – auch schon mal gehört. Aber zu zweit von Köln nach Goa (samt Punkt eins und zwei), das ist herausragend. Ein spannendes Bilder- und Geschichtenbuch vom großen Abenteuer!

•  Auftraggeber: National Geographic Buchverlag
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> Hier erhältlich beim National Geographic Buchverlag

 

9. Dezember 2021

Marie-Sophie Graf: Sigmund Neumann – der totale Demokrat. Eine intellektuelle Biographie, Tübingen 2021

Marie-Sophie Graf:
»Sigmund Neumann – der totale Demokrat. Eine intellektuelle Biographie«

29,7 x 21 cm
Hardcover

Die Historikerin und Politikwissenschaftlerin Marie-Sophie Graf spürt dem intellektuellen Vermächtnis des »totalen Demokraten« Sigmund Neumann (1904–1962) nach, dessen Wirken in seinem amerikanischen Exil hierzulande kaum bekannt sein dürfte, gleichwohl angesichts der überzeitlichen Relevanz seiner Ideen und Ansichten eine genauere Untersuchung lohnt.

•  Auftraggeberin: Marie-Sophie Graf
•  Leistung Gunnar Musan: Satz

> Hier erhältlich beim Verlag Mohr Siebeck

 

6. Dezember 2021

Katharina Beisiegel (Hg.): Kirchner Blätter, Ausgabe Nr. 1, Kirchner Museum Davos 2021

Katharina Beisiegel (Hg.):
»Kirchner Blätter«, Nr. 1

29,7 x 21 cm

Anlässlich der Ausstellung »Europa auf Kur. Ernst Ludwig Kirchner, Thomas Mann und der Mythos Davos« gibt das Kirchner Museum Davos für seine Besucher die erste Ausgabe der »Kirchner Blätter« heraus. Die Beiträge beschäftigen sich unter anderem mit Thomas Manns »Zauberberg«, Else Lasker-Schülers Schicksalsbeziehung zur Tuberkulose und dem Aufenthalt zahlreicher Prominenter in dem bekannten Luftkurort.

•  Auftraggeber: Kirchner Museum Davos
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Korrektorat

> 28.11.2021–30.10.2022, Kirchner Museum Davos

 

1. Dezember 2021

Nicole Gnesa (Hg.): EVA & ADELE. Keep the rosy wing strong, München 2021

Nicole Gnesa (Hg.):
»EVA & ADELE. Keep the Rosy Wing Strong«

27 x 21 cm, zahlr. Abb.
Text Deutsch und Englisch
Hardcover

Seit nunmehr dreißig Jahren mischen sie die Kunstwelt auf, EVA & ADELE, oft wahrgenommen als menschgewordene Performance zweier pink gekleideter Erscheinungen. »Wherever we are is museum«, so lautet inzwischen ihr Leitspruch, sodass die Frage nach Henne und Ei scheinbar obsolet ist. Der reich bebilderte Band zeigt unter anderem eine beeindruckende Menge an Polaroid-Dokumenten ihrer Auftritte, aber auch Leinwände und Papierarbeiten, die das Gesamtbild abrunden. CUM ist dabei das übergreifende Motto und der Titel der Werkgruppe. Es hilft beim Verständnis, wenn man etwas Latein versteht, wie in den Begleittexten dem interessierten Publikum erläutert wird.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag

 

30. November 2021

Dr. Jen Martin: Warum manche Gerüche Heimweh verursachen und Kühlschränke nachts besonders verlockend sind. Die Wissenschaft hinter deinen seltsamsten Eigenarten, München 2021

Dr. Jen Martin:
»Warum manche Gerüche Heimweh verursachen und Kühlschränke nachts besonders verlockend sind. Die Wissenschaft hinter deinen seltsamsten Eigenarten«

19,7 x 14,0 cm, zahlr. Abb.
Hardcover

Unterhaltsam klärt uns dieses Buch darüber auf, warum wir einen Ohrwurm nicht loswerden, wieso wir spontan vergessen, was wir gerade tun wollten, und weshalb man sich manchmal beobachtet fühlt. Diese und andere Rätsel des Alltags lassen sich wissenschaftlich erklären, und Dr. Jen Martin (Autorin des populären Blogs espressoscience.com) versorgt uns in diesem heiteren kleinen Band mit dem nötigen Hintergrundwissen.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Satz

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

23. November 2021

Philipp Singer: Ben Willikens. Raumverzeichnis. Skizzen und Entwürfe, München 2021

Philipp Singer:
»Ben Willikens. Raumverzeichnis. Skizzen und Entwürfe«

21 x 14,5 cm, zahlr. Abb.
Hardcover

Ben Willikens’ Raum- und Deckenmalereien, seine Bühnengestaltungen und großformatigen Leinwände entführen in fantastische Raumwelten. Ganz nah an der Hand des Künstler verfolgt dieser Band die Entstehung der Arbeiten von der ersten Skizze bis zum – oft monumentalen – vollendeten Werk.

•  Auftraggeber: Klinkhardt & Biermann Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Gestaltung, Satz

> Erhältlich beim Klinkhardt & Biermann Verlag

 

18. November 2021

Thomas Peschak: Wild Seas. Die Schönheit und Zerbrechlichkeit der Ozeane, München 2021

Thomas Peschak:
»Wild Seas. Die Schönheit und Zerbrechlichkeit der Ozeane«

24,6 x 27,4 cm, zahlr. Abb.
Hardcover

Der studierte Meeresbiologe Thomas Peschak hat sich ganz der fotografischen Dokumentation des Lebens in den Ozeanen verschrieben. Mit beeindruckenden Bildern und – ganz wichtig für ihn – fundierten Hintergrundgeschichten setzt er sich für den Erhalt der Natur im größten Lebensraum der Erde ein: dem Meer.

•  Auftraggeber: National Geographic Buchverlag
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz

> Erhältlich beim National Geographic Buchverlag

 

19. Oktober 2021

Marielle Eudes (Hg.): Pandemie. Chronik eines Weltgeschehens, München 2021

Marielle Eudes (Hg.):
»Pandemie. Chronik eines Weltgeschehens«

28,0 x 20,0 cm, zahlr. Abb.
Hardcover

Als im Winter 2019/2020 die ersten Fälle einer mysteriösen, neuen Infektionskrankheit auftauchten, ahnten wohl nur wenige, was der Welt bevorstand. Wenige Wochen später aber war allen klar: Hier kommt etwas, das in die Geschichtsbücher eingehen wird. Allen? Nun ja, einige verschlossen ihre Augen. Jene, die nicht wegschauten, bekamen erschreckende Bilder zu sehen, zuerst nur von wenigen Ausbruchsherden, später aus aller Welt und der eigenen, unmittelbaren Nachbarschaft. Dieses gravierende weltweite Ereignis wurde und wird von Journalisten wie den Fotografen der französischen Presseagentur Agence France Presse (AFP) dokumentiert, der ältesten und immer noch drittgrößten internationalen Nachrichtenagentur mit Reportern rund um den Globus. Der vorliegende Band zeichnet die Chronologie dieser Pandemie anhand der beeindruckenden Bilder nach, mit denen die Fotografen von AFP dazu beitrugen, dass die Welt sich in Zeiten des Schreckens doch ein Stück verbunden fühlte. Sie entdeckten für uns Oasen der Zuversicht und zugleich dokumentierten sie das Leid, das durch Regierungsversagen und Missstände in der globalen Gesellschaft verstärkt wurde. Fast zwei Jahre nach Ausbruch von SARS-CoV-2 bietet dieser berührende Bildband die erste Gelegenheit zurückzuschauen. Auch wenn es noch lange nicht vorbei ist.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz

> Erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

19. Oktober 2021

Tim Flach: Vögel. Eine fotografische Liebeserklärung in Porträts, München 2021

Tim Flach:
»Vögel. Eine fotografische Liebeserklärung in Porträts«

34,0 x 26,6 cm, zahlr. Abb.
Hardcover mit Schutzumschlag

Der englische Fotograf Tim Flach genießt weltweite Anerkennung für seine eindringlichen, intimen Tierporträts, die er im Studio unter optimalen technischen Voraussetzungen umsetzt. Schillernde Farben leuchten in perfekter Ausleuchtung, und eine ungekannte Detailfülle lässt das Auge in der Schönheit der Natur schwelgen. Ein prachtvoller, großformatiger Bildband, mit dem man den abgebildeten Vögeln so nahe kommt wie nirgends sonst.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz

> Erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

16. Oktober 2021

Peter Hinze: 100.000 Schritte zum Glück. Von der Einfachheit des Lebens im Himalaya, München 2021

Peter Hinze: »100.000 Schritte zum Glück. Von der Einfachheit des Lebens im Himalaya«

24,1 x 16,8 cm, zahlr. Abb.
Hardcover

Der Journalist und Berg-Experte Peter Hinze wandert durch die nepalesische Region Upper Dolpo und berichtet in diesem Band von seinen Begegnungen, Abenteuern und Erfahrungen.

•  Auftraggeber: National Geographic Buchverlag
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> Erhältlich beim Nation Geographic Buchverlag

 

11. Oktober 2021

Rolf Sachsse: Anna Atkins. Blue Prints, München 2021

Rolf Sachsse: »Anna Atkins. Blue Prints«

20,5 x 14,0 cm, zahlr. Abb.
Hardcover
Zwei Ausgaben: Deutsch / Englisch

Einen ganz besonderen Ehrenplatz in der Geschichte der Fotografie hat Anna Atkins mit ihren Cyanotypien von Algen aus vielen Gründen verdient. Zwar darf man die umwerfende Ästhetik ihrer streng wissenschaftlichen Aufnahmen auch einfach so genießen, aber mit etwas Hintergrundwissen um die technischen Details, den spannenden Wettlauf um die Erfindung der Fotografie und das persönliche Schicksal der vielseitig interessierten Frau macht es noch etwas mehr Spaß. Dieses wunderbare blaue Büchlein ermöglicht beides – den Genuss der floralen Motive und das Eintauchen in ein spannendes Kapitel Fotogeschichte.

•  Auftraggeber: Klinkhardt & Biermann Verlag (Dt.), Hirmer Verlag (Engl.)
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Projektmanegement

> Erhältlich beim Klinkhardt & Biermann Verlag (deutsch)
> Erhältlich beim Hirmer Verlag (englisch)

 

18. September 2021

Ruth Allen: Draußen. Zurück zur Natur und zu dir selbst, München 2021

Ruth Allen: »Draußen. Zurück zur Natur und zu dir selbst«

22,7 x 16,5 cm, zahlr. Abb.
Flexcover

Kinder müssen raus, Erwachsene ebenso. Es tut uns gut. Wir spüren die Elemente, das Grün der Natur bringt uns innere Ruhe, Tageslicht liefert Energie und macht uns stark. Das einfachste Rezept für mehr Achtsamkeit ist, öfters den Fuß vor die Tür zu setzen und sich in die Natur zu begeben.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Satz

> Erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

10. September 2021

Jochen Wiegandt: Hool dien Muul un sing mit! Eine Schleswig-Holstein-Liederatur von Anna Susanna bis Vedder Michel, Kiel 2021

Jochen Wiegandt: »Hool dien Muul un sing mit! Eine Schleswig-Holstein-Liederatur von Anna Susanna bis Vedder Michel«

24,0 x 21,0 cm, zahlr. Abb.
Hardcover

Die beliebtesten Volkslieder und ihre Geschichte(n) op Hoch un Platt, so lautet der treffende Untertitel. Jochen Wiegandt hat tief gegraben, im heimatlichen Liedgut, in den Archiven, in der Volksseele. Herausgekommen ist eine äußerst kurzweilige Collage von Geschichten und Liedern, die Land und Leute im glücklichsten Bundesland der Republik beleuchten. Das Dorfleben zwischen Nord- und Ostsee lebt wieder auf, Sitten und Gebräuche finden ihre Darstellung in Bildern und Anekdoten. Eine Schatzkiste für die bevorstehenden Abende der dunklen Jahreszeit.

•  Auftraggeber: Wachholtz Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz, Bildbearbeitung

> Erhältlich beim Wachholtz Verlag

 

10. September 2021

Bart van Olphen: Gemüse & Fisch. 80 perfekt kombinierte Genießerrezepte, München 2021

Bart van Olphen:
»Gemüse & Fisch. 80 perfekt kombinierte Genießerrezepte«

26,1 x 19,3 cm, zahlr. Abb.
Hardcover

Fisch ist gesund, sagt man, und Gemüse sowieso. Nun muss man nur noch beides zusammenbringen, richtig zubereiten, und schon genießt man mit bestem Gewissen. Eine reichhaltige Inspirationsquelle für die bewusste Küche.

•  Auftraggeber: Christian Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Satz, Projektmanagement

> Erhältlich beim Christian Verlag

 

10. September 2021

Hartwig Eckert: Zeit-Häuser. Das Unsichtbare sichtbar machen, Kiel 2021

Hartwig Eckert:
»Zeit-Häuser. Das Unsichtbare sichtbar machen«

25,0 x 21,5 cm, zahlr. Abb.
Hardcover

Kommunikationsforscher Hartwig Eckert folgt den Spuren der Zeit in unserer Sprache und in der Bildwelt, die uns umgibt. In welchem »Zeit-Haus« leben Sie?

•  Auftraggeber: Wachholtz Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz, Bildbearbeitung

> Erhältlich beim Wachholtz Verlag

 

23. Juni 2021

Herbert Gerisch-Stiftung (Hg.): Outsideinside. Zwanzig Jahre Herbert Gerisch-Stiftung, Neumünster 2021

Herbert Gerisch-Stiftung (Hg.):
»Outsideinside. Zwanzig Jahre Herbert Gerisch-Stiftung«

24,0 x 24,0 cm, zahlr. Abb.
Hardcover

Anlässlich ihres zwanzigjährigen Jubiläums gibt die Herbert Gerisch-Stiftung einen umfassenden Überblick über die Künstler und Werke ihrer Kunstsammlung. Der Titel thematisiert die Besonderheit dieses einzigartigen Kunst-Ortes in Schleswig-Holstein: Von jedem der zeitgenössischen Künstler können sowohl Außenarbeiten im Skulpturenpark der Stiftung als auch Arbeiten im Innenenraum erlebt werden. Diese Arbeiten treten miteinander in einen fruchtbaren Dialog, der einen tieferen Einblick in das Œuvre des jeweiligen Künstlers erlaubt.

•  Auftraggeber: Herbert Gerisch-Stiftung
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz, Bildbearbeitung, Projektmanagement

> Herbert Gerisch-Stiftung, 15.5.2021–19.12.2021
> Erhältlich bei der Herbert Gerisch-Stiftung

 

21. Juni 2021

Gaetane Verna (Hg.): Shuvinai Ashoona. Mapping Worlds, München 2021

Gaetane Verna (Hg.):
»Shuvinai Ashoona. Mapping Worlds«

30,5 x 25,4 cm, zahlr. Abb.
Hardcover

Die Inuit-Künstlerin Shuvinai Ashoona zeigt uns eine Welt zwischen Realität und Mythos, mit authentischen Protagonisten und Traumgestalten, mäandernd zwischen Geschichten und Geschichte. Ihre großformatigen Zeichnungen faszinieren das Publikum auch fernab ihrer arktischen Heimat. Diese erste umfassende Publikation zu ihrem Werk führt den Leser ein in die visionäre Welt der Shuvinai Ashoona.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz Englisch und Inuktitut

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag

 

26. Mai 2021

Lonely Planet (Hg.): Best Shots. Die spektakulärsten Fotos aus aller Welt, München 2021

Lonely Planet (Hg.):
»Best Shots. Die spektakulärsten Fotos aus aller Welt«

27,1 x 22,5 cm, zahlr. Abb.
Hardcover

Die Reiseführer von Lonely Planet sind bekannt für ihre authentischen Informationen, und das gleichnamige Magazin entführt alle mit Fernweh dank ansprechender Fotos in die Atmosphäre exotischer Orte. Was ist das Geheimnis dieser Aufnahmen? Und … kann ich das bitte nochmal in groß sehen? Dieser Bildband erläutert anhand von Motiven aus aller Welt das Rezept für eindrucksvolle Reisefotografien und macht Lust auf den nächsten Urlaub.

•  Auftraggeber: Verlag Frederking & Thaler
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz

> Hier erhältlich beim Verlag Frederking & Thaler

 

9. April 2021

Judith W. Mann (Hg.): Paintings on Stone, München 2020

Judith W. Mann (Hg.):
»Paintings on Stone. Science and the Sacred. 1530–1800«

AUSGEZEICHNET!
Die Midwest Art History Society verkündete bereits am 20. März im Rahmen ihrer diesjährigen Konferenz, die aufgrund der Corona-Lage virtuell stattfinden musste, dass der Katalog »Paintings on Stone« Preisträger in der Kategorie Outstanding Exhibition (Thematic) Catalogue ist. Für den Award wird die Qualität der wissenschaftlichen Beiträge im Zusammenspiel mit der Gestaltung bewertet. »This publication will stand unparalleled for decades to come.«

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> hier erhältlich beim Hirmer Verlag
> geplante Ausstellung des Saint Louis Art Museum
im Frühjahr 2022


 

9. April 2021

Chris Fitch: Subterranea. Die geheimnisvolle Welt unter der Erde, München 2021

Chris Fitch:
»Subterranea.
Die geheimnisvolle Welt unter der Erde«

26,1 x 19,3 cm, zahlr. Abb.
Hardcover

Höhlen und Bunker, Zisternen und Katakomben – eine aufregende Welt erwartet Abenteuerlustige unter der Erde. Der Band entführt uns in dunkle Gänge voller Grusel und Wunder rund um die Welt. Mit anschaulichen Karten von Matthew Young.

•  Auftraggeber: Verlag Frederking & Thaler
•  Leistung Gunnar Musan: Satz

> Hier erhältlich beim Verlag Frederking & Thaler

 

11. März 2021

Alissa Levy: Chips im Bett und Yoga im Park. Self Care ganz entspannt, München 2021

Alissa Levy:
»Chips im Bett und Yoga im Park.
Self Care ganz entspannt«

21 x 17 cm, zahlr. Illustr.
Hardcover

Mehr Achtsamkeit zum Mitmachen bietet dieser liebevoll illustrierte Ratgeber mit Stichworten von A wie Ausmisten bis Z wie Zuhören.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Satz

> Hier erhältlich beim Knesbeck Verlag

 

4. März 2021

Sylt Museum (Hg.): Der Zauber Nordfrieslands. Meisterwerke aus zwei norddeutschen Privatsammlungen, Sylt/Keitum 2021

Sylt Museum (Hg.):
»Der Zauber Nordfrieslands.
Meisterwerke aus zwei norddeutschen Privatsammlungen«

24 x 17 cm, zahlr. Abb.
Broschur

Das Land, das Meer und das Licht über der weiten Landschaft – was braucht es mehr für Bilder, die Sehnsucht wecken? Der Katalog präsentiert, was zwei engagierte Privatsammler an Schätzen der Kunst der Nordseeküste zusammengetragen haben. Wer kann, genießt die Arbeiten zusätzlich in passender Atmosphäre im Sylt Museum in Keitum. Nur in diesem Sommer!

•  Auftraggeber: Sylt Museum
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> Sylt Museum, Keitum

 

22. Februar 2021

Annette Lavrijsen: Niksen. Wie man das Glück im Nichtstun findet, München 2021

Annette Lavrijsen:
»Niksen. Wie man das Glück im Nichtstun findet«

18,9 x 15,5 cm, zahlr. Illustr.
Hardcover

Nichtstun ist nicht gleich Nichtstun, dafür braucht es vielmehr diese inspirierende Anleitung. Dann klappt’s auch mit der Erholung.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

3. Februar 2021

Wolfgang Wagener / Leslie Erganian: New West, München 2019

Wolfgang Wagener / Leslie Erganian:
»New West«

AUSGEZEICHNET!
Im Westen nichts Neues? Mitnichten! Gestern wurden die Gewinner der PubWest Book Design Awards verkündet, und der Band »New West« kann sich über Auszeichnungen in Gold in gleich mehreren Kategorien freuen, darunter »Art Book«, »Jacket/Cover Design – Large Format«. Zudem ergattert das Buch den »Judges Choice Award«.
Die Begründung: »Stunning in its visual display of information, intuitive in its navigation, and generous in every single way, the design of New West rewards the reader page after page. The printing is absolutely incredible, using the art of vintage linen postcards to create a textured, color-saturated vision of the American West that is both old and new at once. The harmony between the vision for the design and the technical aspects of the production is a beautiful thing to behold.«

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: englischer Satz

> PubWest Book Design Awards 2020
> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag

 

22. Dezember 2020

Jørgen Hornemann, Hartwig Graf von Bernstorff: Andreas Peter Bernstorff. Ein europäischer Staatsmann des Revolutionszeitalters. Kunst der Reform – Politik des Ausgleichs, Kiel/Hamburg 2020

Jørgen Hornemann / Hartwig Graf von Bernstorff:
»Andreas Peter Bernstorff. Ein europäischer Staatsmann des Revolutionszeitalters. Kunst der Reform – Politik des Ausgleichs«

24,6 x 18,7 cm, zahlr. Abb.
Hardcover

Andreas Peter Bernstorff (1735–1797) war eine der zentralen Figuren der nordeuropäischen Außenpolitik im Zeitalter der Revolutionen und zahlreicher Krisen Ende des 18. Jahrhunderts. Für den dänischen Hof gelang es ihm als Gesandter und Minister in wechselnden Regierungen, den innen- und außenpolitischen Frieden weitestgehend zu erhalten und wichtige Reformen auf den Weg zu bringen. Jørgen Hornemanns (1936–2006) kurzweilige Biografie dieser Persönlichkeit der Zeitgeschichte erscheint dank des Engagements von Hartwig Graf von Bernstorff nun erstmals auf Deutsch.

•  Auftraggeber: Wachholtz Verlag, Kiel/Hamburg
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> hier erhältlich beim Wachholtz Verlag

 

17. Dezember 2020

The Art of Orientation. An Exploration of the Mosque Through Objects, München 2020

»The Art of Orientation.
An Exploration of the Mosque Through Objects«

30 x 24 cm, zahlr. Abb.
Hardcover

Geschichte, Bedeutung und Funktion der Moschee werden in diesem reich bebilderten Band aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet. Die Essays folgen dabei der Spur der Artefakte und entschlüsseln auch für ein nichtmuslimisches Publikum anschaulich die Ideengeschichte und die Bedeutung der religiösen Praxis im Islam.

Für die Ausstellung im King Abdulaziz Center for World Culture (Ithra) in Dharhan, Saudi Arabien, wurde auch eine arabische Ausgabe produziert.

The Art of Orientation. An Exploration of the Mosque Through Objects, München 2020


•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, englischer Satz, Projektmanagement

> hier erhältlich beim Hirmer Verlag
> Ithra, Dharhan, Saudi Arabien

 

24. November 2020

Rodolphe Landemaine, Jörg Lehmann, Yannis Varoutsikos, Anne Cazor: Die hohe Kunst des Backens. Schritt für Schritt zu perfektem Brot und Gebäck, München 2020

Rodolphe Landemaine / Jörg Lehmann /
Yannis Varoutsikos / Anne Cazor:
»Die hohe Kunst des Backens.
Schritt für Schritt zu perfektem Brot und Gebäck«

33,4 x 24,8 cm, zahlr. Abb.
Hardcover

100 reich illustrierte Rezepte holen die französische Backkunst in die eigene Küche. Zahlreiche Infografiken verraten die kleinen und großen Kniffe und Tricks, die dafür sorgen, dass man in Zukunft bäckt wie Gott in Frankreich.

•  Auftraggeber: Christian Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Satz

> hier erhältlich beim Christian Verlag

 

23. November 2020

Kirchner neu denken / Rethinking Kirchner, München 2020

»Kirchner neu denken« / »Rethinking Kirchner«

28 x 24 cm, zahlr. Abb.
Hardcover
zwei Ausgaben: Dt. / Engl.

Im Jahr 2018 veranstalteten das Art Centre Basel und das Kirchner Museum Davos eine viertätige internationale Tagung zu Ernst Ludwig Kirchner. Dreiundzwanzig Beiträge zu verschiedenen Aspekten von Kirchners Schaffen versammelt dieser Band, dazu ein Vorwort von Wolfgang Henze, in dem anlässlich des 50-jährigen Jahrestages des Erscheinens von Donald E. Gordons Kirchner-Werkverzeichnis an den amerikanischen Kunsthistoriker erinnert wird.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz Dt. & Engl.

> hier erhältlich beim Hirmer Verlag (deutsche Ausgabe)
> hier erhältlich beim Hirmer Verlag (English edition)

 

19. November 2020

Linda Nochlin: Misère. Darstellungen von Armut im 19. Jahrhundert, Bern/Wien 2020

Linda Nochlin:
»Misère. Darstellungen von Armut im 19. Jahrhundert«

24 x 15,6 cm, zahlr. Abb.
Broschur

Die 2017 verstorbene Kunsthistorikerin Linda Nochlin widmete sich in mehreren Texten, die hier erstmals zu einer Art Großessay zusammengestellt sind, der Frage nach der Darstellung von Leid und Armut, prekären Verhältnissen und menschenverachtenden Zuständen zu Zeiten von Industrialisierung, Hungersnöten und einem raschen Anwachsen der Großstädte im 19. Jahrhundert.

•  Auftraggeber: Piet Meyer Verlag, Bern/Wien
•  Leistung Gunnar Musan: Projektmanagement

> Piet Meyer Verlag

 

18. November 2020

Fritz Winter. documenta-Künstler der ersten Stunde, München 2020

»Fritz Winter. documenta-Künstler der ersten Stunde«

24 x 16,8 cm, zahlr. Abb.
Hardcover mir Schutzumschlag

Fritz Winters Beteiligung an den ersten documenta-Ausstellungen in Kassel 1955, 1959 und 1964 stehen im Zentrum dieses Katalogs, der gemeinsam von den Bayerischen Staatsgemäldesammlungen, der Fritz-Winter-Stiftung und der Museumslandschaft Hessen Kassel herausgegeben wird. Winters exponierte Stellung bei der erfolgreichen Weltkunstausstellung machte ihn endgültig zu »dem« abstrakten Künstler Nachkriegsdeutschlands.

•  Auftraggeber: Klinkhardt & Biermann Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Projektmanagement

> hier erhältlich beim Klinkhardt & Biermann Verlag
> Ausstellung in Kassel, 13.11.2020–21.2.2021

 

3. November 2020

Judith W. Mann (Hg.): Paintings on Stone, München 2020

Judith W. Mann (Hg.):
»Paintings on Stone. Science and the Sacred. 1530–1800«

30,5 x 25,4 cm, zahlr. Abb.
Hardcover

Die Malerei auf Steingründen, häufig unter Einbeziehung von Farbe und Maserung des Trägermaterials in die Komposition, stellt ein wenig beachtetes Randgebiet der Kunst dar? Falsch. Denn immerhin tummeln sich in dieser Nische so bekannte Künstlerpersönlichkeiten wie Hans von Aachen, Sebastiano del Piombo, Tizian, Giorgio Vasari und Jacques Stella – und damit befinden wir uns mitnichten in einem Randgebiet. Wer mehr zu dieser spannenden Technik erfahren möchte, dem sei dieses sorgfältig editierte Standardwerk empfohlen.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> hier erhältlich beim Hirmer Verlag
> geplante Ausstellung des Saint Louis Art Museum
im Frühjahr 2022


 

3. November 2020

Boy Lornsen: Williwitt und Fischermann / Williwitt en Fiskerman, Sylt 2020

Boy Lornsen:
»Williwitt und Fischermann / Williwitt en Fiskerman«

14,5 x 18 cm, zahlr. Abb.
Hardcover

Der erfolgreiche Kinderbuchautor Boy Lornsen (1922–1995, »Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt«) stammt aus Keitum auf der Insel Sylt. In seiner Literatur spiegelt sich immer wieder die Lebensrealität an der Küste – authentisch, unaufgeregt, kindgerecht und mit einem gesunden Abstand zu den Klischees der Urlaubsindustrie. So auch in dieser kleinen Erzählung, liebevoll illustriert von Manfred Schlüter. Das Besondere dieser Ausgabe ist ihre Zweisprachigkeit: Neben Lornsens hochdeutschem Originaltext findet sich die Geschichte auf Sölring, dem Sylter Dialekt des Nordfriesischen (Übersetzung: Annemarie Winger). Diese Ausgabe des Buches wird für die Pflege der lokalen Sprache eingesetzt und ist überhaupt ein heißer Tipp für alle, die an der Küste zu Hause sind oder es gerne wären.

•  Auftraggeber: Sölring Foriining e.V., Sylt
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz, Projektmanagement

> Herausgeber: Sölring Foriining e.V.

 

3. November 2020

Steffen Hoppe: Südwärts. Über die Alpen vom Königssee zum Gardasee, München 2020

Steffen Hoppe:
»Südwärts. Über die Alpen vom Königssee zum Gardasee«

28,9 x 26,8 cm, zahlr. Abb.
Hardcover mit Schutzumschlag

Folgen Sie dem Fotojournalisten und Reiseleiter Steffen Hoppe auf seiner Überquerung der Alpen. Wohin es geht? Natürlich nach Süden! Auf dem Weg dorthin warten auf den Autor und seine Begleiter grandiose Panoramen und gastfreundliche Hüttenwirte, alpenländisches Brauchtum und die ortsüblichen Wetterkapriolen. Ziehen Sie sich zur Lektüre schon mal die Wanderstiefel an – die nächste Bergsaison kommt bestimmt.

•  Auftraggeber: Bruckmann Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> hier erhältlich beim Bruckmann Verlag

 

3. November 2020

Fritz Fenzl: Das Buch der unheimlichen Orte in Bayern, München 2020

Fritz Fenzl:
»Das Buch der unheimlichen Orte in Bayern«

24 x 17 cm, zahlr. Abb.
Hardcover

Das gruseligste Buch des Jahres. Mindestens.

•  Auftraggeber: J. Berg Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> hier erhältlich beim J. Berg Verlag

 

21. Oktober 2020

Herlinde Koelbl: Faszination Wissenschaft. 60 Begegnungen mit wegweisenden Forschern unserer Zeit, München 2020

Herlinde Koelbl:
»Faszination Wissenschaft. 60 Begegnungen mit wegweisenden Forschern unserer Zeit«

27,8 x 21,5 cm, zahlr. Abb.
Klappenbroschur

Die bekannte deutsche Fotokünstlerin Herlinde Koelbl hat einen guten Riecher. Lange vor Corona, lange bevor Naturwissenschaftler einen festen Platz im Nachrichtengeschehen eingeräumt bekamen, begann sie dieses Langzeitprojekt. Sie trug Porträts von sechzig herausragenden Naturwissenschaftlern aus zahlreichen Ländern zusammen, darunter viele Nobelpreisträger und Gewinner der Fields-Medaille. In einem ausführlichen Gespräch erforscht sie jeweils die Motivation und den Lebensweg ihres Gegenübers, erfährt spannende Hintergründe zu Entdeckungen und wissenschaftlichen Durchbrüchen, aber auch über die täglichen Herausforderungen im umkämpften Bereich der Spitzenforschung. Ein inspirierendes Buch über den Fortschritt der Wissenschaft und die Menschen, die ihn mit Talent und persönlichem Einsatz ermöglichen.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz

> hier erhältlich beim Knesebeck Verlag
> Website der Fotografin
> aktuelle Ausstellung der Bilder in Berlin
> aktuelle Ausstellung der Bilder in Göttingen

 

21. Oktober 2020

Steve McCurry: Die Welt in meinen Augen. Ungesehene Bilder, München 2020

Steve McCurry:
»Die Welt in meinen Augen. Ungesehene Bilder«

38 x 27,5 cm, zahlr. Abb.
Hardcover

Der legendäre Fotograf Steve McCurry durchforstet sein Archiv nach ungesehenen Bildern aus vierzig Schaffensjahren. In beeindruckendem Format und den kräftigen Farben, die McCurrys Markenzeichen geworden sind, nimmt er uns mit zu wichtigen Stationen seiner Karriere.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz

> hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

21. Oktober 2020

Nikki Addison (Hg.): Human Nature. Über den Zustand unserer Erde, München 2020

Nikki Addison (Hg.):
»Human Nature. Über den Zustand unserer Erde«

21,6 x 28 cm, zahlr. Abb.
Hardcover in Kartonumschlag

»Zwölf herausragende Fotografen suchen Antworten auf die Fragen von heute«, so lautet die Zusammenfassung auf dem Titelblatt des von Geoff Blackwell und Ruth Hobday konzipierten Bandes, der eine Auswahl der besten Naturfotografen der Gegenwart vereint. Mit ihren atemberaubenden Bildern und persönlichen Statements rufen J. Henry Fair, Tim Laman, Frans Lanting, Cristina Mittermeier, Paul Nicklen, Joel Sartore, Richard John Seymour, Brian Skerry, George Steinmetz, Brent Stirton, Ami Vitale und Steve Winter zu mehr Umweltbewusstsein und einer nachhaltigeren Lebensweise auf. Ein bewegendes bis erschütterndes, aber auch inspirierendes Buch über den Zustand der Erde. Am Ende besteht kein Zweifel mehr: Die Menschheit steht am Scheideweg, und es lohnt sich, sich auf die Seite der Guten zu schlagen.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz

> hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

Nikki Addison (Hg.): Human Nature. Über den Zustand unserer Erde, München 2020

 

5. Oktober 2020

Martin Gayford: Britische Kunst. Freud, Bacon, Riley, Auerbach, Kossoff, Hockney & Co, Bern 2020

Martin Gayford:
»Britische Kunst. Freud, Bacon, Riley, Auerbach, Kossoff, Hockney & Co«

26,3 x 15,5 cm, zahlr. Abb.
Klappenbroschur

Der Journalist und Autor Martin Gayford begleitet seit vielen Jahren die Kunstszene seiner Heimat. Intensiv beschäftigte er sich mit Hockney, Freud, Auerbach und ihren Zeitgenossen. Nun fasst er seine Einblicke in einer einzigartigen Übersicht zur britischen Kunst der Zeit zwischen 1945 und 1970 zusammen. Intime Schilderungen der zahlreichen Künstlerpersönlichkeiten, ihrer teils prekären Lebensumstände in London, der Beziehungen zwischen den Altersgenossen und zu den Lehrerautoritäten lassen ein lebendiges, bisweilen schillerndes Bild dieser Kunstepoche entstehen. Und was den deutschen Leser betrifft: Ihn erwarten unter Umständen einige faszinierende Entdeckungen von hierzulande viel zu wenig beachteten Künstler*innen.

•  Auftraggeber: Piet Meyer Verlag, Bern/Wien
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz, Projektmanagent

> Piet Meyer Verlag

 

5. Oktober 2020

Liguori Lecomte: Rock ’n’ Cook, München 2020

Liguori Lecomte:
»Rock ’n’ Cook«

26,1 x 19,3 cm, zahlr. Abb.
Hardcover

80 rockige Rezepte zu den Hits von AC/DC bis Led Zeppelin.

•  Auftraggeber: Christian Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Satz

> hier erhältlich beim Christian Verlag

 

5. Oktober 2020

Stephanie Margeth: A Girl in the Wild. Mein Leben in den Wäldern, München 2020

Stephanie Margeth:
»A Girl in the Wild. Mein Leben in den Wäldern«

24,1 x 16,8 cm, zahlr. Abb.
Hardcover

Die bekannte Vloggerin Stephanie Margeth berichtet über ihr Leben und ihre Abenteuer in der wilden Natur.

•  Auftraggeber: National Geographic Buchverlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> hier erhältlich beim National Geographic Buchverlag

 

23. September 2020

Edward Brooke-Hitching: Der Atlas des Himmels. Eine kleine Geschichte der Astronomie, München 2020

Edward Brooke-Hitching:
»Der Atlas des Himmels. Eine kleine Geschichte der Astronomie«

24,6 x 18,9 cm, zahlr. Abb.
Hardcover mit Schutzumschlag

Ein reich bebilderter Überblick zur Geschichte der Erforschung des Himmels. Von den frühestens Zeugnissen menschlicher Beobachtungen von Himmelsereignissen bis zur neuesten Generation von Beobachtungsinstrumenten außerhalb der Erdatmosphäre geht die Reise durch die Wissenschaft der Astronomie. Für Laien und Enthusiasten gleichermaßen spannend aufbereitet und umfangreich illustriert.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz

> hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

16. Juni 2020

Andreas Scholl: Antikensammlung Berlin. Meisterwerke antiker Skulptur, München 2020

Andreas Scholl:
»Antikensammlung Berlin. Meisterwerke antiker Skulptur«

27 x 21 cm, zahlr. Abb.
Klappenbroschur

Andreas Scholl ist Direktor der Antikensammlung Berlin; in diesem Band gibt er eine leicht zugängliche Übersicht über die Schätze seiner Sammlung. Für die zahlreichen Besucher aus aller Welt erscheint der reich bebilderte Band auch auf Englisch und Russisch. Den Fremdsprachensatz übernahm Gunnar Musan.

•  Auftraggeber: Verlag C.H. Beck, München
•  Leistung Gunnar Musan: Satz Englisch und Russisch

> Die englische Ausgabe beim Verlag C.H. Beck
Collection of Classical Antiquities Berlin.
Masterpieces of ancient sculpture


> Die russische Ausgabe beim Verlag C.H. Beck
Античное собрание Берлина.
Шедевры античной скульптуры


 

5. Juni 2020

Dietrich Duppel / Martin Krieger: Nord-Ostsee-Kanal. Biografie einer Wasserstraße, Kiel 2020

Dietrich Duppel / Martin Krieger:
»Nord-Ostsee-Kanal. Biografie einer Wasserstraße«

23 x 19,2 cm, zahlr. SW-Abb.
Hardcover

Die Geschichte der meistbefahrenen künstlichen Wasserstraße der Welt seit der Grundsteinlegung durch Kaiser Wilhelm II. im Jahr 1887, eng verknüpft mit den politischen Ereignissen der Zeit einerseits und bewegenden Einzelschicksalen andererseits. Begleitet von zahlreichen historischen Aufnahmen, die hier teilweise erstmals seit ihrer Entstehungszeit wieder veröffentlicht werden.

•  Auftraggeber: Wachholtz Verlag, Kiel
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz, Bildbearbeitung

> hier erhältlich beim Wachholtz Verlag

 

3. Juni 2020

Art Wolfe: Die Jagd nach dem perfekten Bild, München 2020

Art Wolfe:
»Die Jagd nach dem perfekten Bild«

26,1 x 19,3 cm, zahlr. Abb.
Hardcover

Der bekannte Fotograf Art Wolfe gewährt Einblicke in die spannenden Entstehungsgeschichten seiner Bilder von Tieren, Landschaften und Kulturen und von seinen Anfängen als Fotograf in den 1980er-Jahren bis in die Gegenwart. Dazu gibt er Tipps, wie man zu Bildern kommt, die den Betrachter fesseln und aus der heutigen Bilderflut herausstechen.

•  Auftraggeber: Frederking & Thaler Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz

> hier erhältlich beim Frederking & Thaler Verlag

 

22. Mai 2020

Maier Neuberger Architekten (Hg.): Werkstattbücher, München 2020

Maier Neuberger Architekten (Hg.):
Werkstattbücher

29,7 x 21 cm, mehrere Broschuren mit z.T. zahlr. Abb.

Maier Neuberger Architekten, das sind Maximilian Maier, Robert Neuberger und ein ganzes Büro von Partnern und Mitarbeitern, die in München und Umgebung für gute Architektur sorgen, und das schon seit vielen Jahren. Anlass für die Gestalter, einmal Zwischenbilanz zu ziehen, wenn auch diese »work in progress« ist, zwangsläufig. In Zusammenarbeit mit den Designern von Daily Dialogue ist eine Reihe von besonders sorgfältig gestalteten Werkstattbüchern entstanden, die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Architekturbüros erkunden und dokumentieren. Zu Wort kommen Kollegen und Architekturbegeisterte, das Gebaute wird durch die Augen verschiedener Fotografen betrachtet.

•  Auftraggeber: Maier Neuberger Architekten GmbH
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat

> Maier Neuberger Architekten
> Daily Dialogue

 

22. Mai 2020

Paul Rabinow: Als Ethnologe in Marokko, Bern/Wien 2020

Paul Rabinow:
»Als Ethnologe in Marokko«

21 x 12 cm, 344 Seiten, 12 SW-Abb.
Broschur

Der amerikanische Anthropologe Paul Rabinow begann in den 1960er-Jahren seine Feldforschungen in Marokko. Eine Herausforderung, wenn man frisch von der Uni kommt. Doch Rabinow anlysierte klug seine Erfahrungen in diesem inzwischen berühmten Essay, der nun erstmals auf Deutsch erscheint, zusammen mit einem Vorwort des Autors anlässlich der 30-jährigen Jubiläumsausgabe seines Berichts, einem Vorwort von Robert N. Bellah und einem Nachwort von Pierre Bourdieu.

•  Auftraggeber: Piet Meyer Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Projektmanagement

> Piet Meyer Verlag

 

22. Mai 2020

Erik Lorenz (Hg.): Abenteuer im Gepäck. Grenzgänger und Weltreisende erzählen, München 2020

Erik Lorenz (Hg.):
»Abenteuer im Gepäck. Grenzgänger und Weltreisende erzählen«

24,1 x 16,8 cm, 192 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

In seinem Podcast WeltWach berichtet Erik Lorenz über seine Begegnungen mit Menschen, die etwas erlebt haben. Die etwas erleben wollten und ihrer Sehnsucht nach Abenteuer nachgegeben haben. Was passiert mit einem, wenn man aufbricht, Widerstände überwindet und irgendwann wieder zurückkehrt? Was treibt diese Menschen an, wie halten sie durch, was macht den Reiz der Gefahr aus? In diesem Buch berichten unter anderem Rüdiger Nehberg, Reinhold Messner und Joey Kelly von ihren Abenteuern.

•  Auftraggeber: National Geographic Buchverlag
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> hier erhältlich beim National Geographic Buchverlag

 

14. Mai 2020

Jochen Paustian: Gut Panker. Die Entwicklung eines fürstlichen Landsitzes, Kiel 2020

Jochen Paustian:
»Gut Panker. Die Entwicklung eines fürstlichen Landsitzes«

28,5 x 19 cm, 188 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover
ISBN 978-3-529-05044-2

Von den zahlreichen Gütern Ostholsteins nimmt Gut Panker eine Sonderstellung ein: Im Jahr 1739 kaufte König Friedrich I. von Schweden das Gut, später gelangte der Besitz in die Hauptlinie des Hauses Hessen-Kassel. In jüngster Zeit wurde das Gut für seine Trakehnerzucht bekannt, zudem wurde es teilweise für touristische Nutzungen geöffnet. Der Autor zeichnet die Geschichte des Ortes und seiner Besitzer nach und dokumentiert reich bebildert den baulichen Bestand.

•  Auftraggeber: Wachholtz Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung

> hier erhältlich beim Wachholtz Verlag

> Das Buch ist ein großer Erfolg, und die erste Auflage war bereits nach wenigen Monaten vergriffen. Im September 2020 hat der Autor das Buch unter der ISBN 978-3-00-066234-8 im Selbstverlag wieder zugänglich gemacht. Es kann direkt beim Jochen Paustian bestellt werden: rjpaustian@web.de

 

24. April 2020

George Steinmetz / Andrew Revkin: Human Planet. Wie der Mensch die Erde formt, München 2020

George Steinmetz / Andrew Revkin:
»Human Planet. Wie der Mensch die Erde formt«

29,2 x 27,9 cm, 256 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover mit Schutzumschlag

Die Fotografien von George Steinmetz ermöglichen einen neuen Blick auf die Erde. Zumeist aus der Luft blicken wir durch seine spektakulären Aufnahmen auf exotische wie vertraute Ecken unseres Planeten und müssen erkennen: Es gibt praktisch kein Fleckchen mehr, das nicht bereits maßgeblich vom Menschen geformt oder beeinflusst wurde. Selbst scheinbar naturbelassene Gebiete zeigen die Spuren des alles dominierenden Zweibeiners – man muss es nur erkennen (wollen). Dieses Buch ist ein Augenöffner, schön und erschreckend zugleich.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz

> hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

11. März 2020

Ulrich Johannes Schneider: Der Finger im Buch. Die unterbrochene Lektüre im Bild, Bern/Wien 2020

Ulrich Johannes Schneider:
»Der Finger im Buch. Die unterbrochene Lektüre im Bild«

19,7 x 16,2 cm, 184 Seiten, 30 Abb.
Klappenbroschur

Ulrich Johannes Schneider, Direktor der Leipziger Universitätsbibliothek, verfolgt ein ungewöhnliches Motiv anhand ausgewählter Beispiele durch die Kunstgeschichte und hält interessante Beobachtungen und Überlegungen fest. Eine kurzweilige Lektüre, bei der man nur ungern die Lektüre unterbricht.

•  Auftraggeber: Piet Meyer Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Projektmanagement

> Piet Meyer Verlag

 

29. Februar 2020

Konrad Bitterli / Andrea Lutz / David Schmidhauser (Hgg.): Carl Spitzweg, München 2020

Konrad Bitterli / Andrea Lutz / David Schmidhauser (Hgg.):
»Carl Spitzweg«

28 x 23 cm, 156 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Die Bilder des Malers Carl Spitzwegs wie »Der arme Poet« oder »Der Bücherwurm« sind jedem bekannt und schon fast ein Klischee. Dies verstellt bisweilen den Blick auf den Künstler und die Tiefe seines Werks. Die Ausstellung in Winterthur öffnet uns wieder die Augen für die Vielschichtigkeit der Kunst Spitzwegs und das malerische Talent des Autodidakten.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> hier erhältlich beim Hirmer Verlag
> 29.2.–2.8.2020 Kunst Museum Winterthur

 

25. November 2019

Günther Gercken: ausloten. Texte zur Kunst des 20. Jahrhunderts, München 2019

Günther Gercken:
»ausloten. Texte zur Kunst des 20. Jahrhunderts«

25 x 21 cm, 448 Seiten, zahlr. Abb.
Klappenbroschur

Günther Gercken ist nicht nur Spezialist für die Kunst Ernst Ludwig Kirchners, dessen Werkverzeichnis der Druckgrafik er bearbeitet, sondern auch Sammler, Förderer und Kritiker zeitgenössischer Kunst. Der Band fasst seine Textbeiträge aus Jahrzehnten des Engagements für die Kunst zusammen und bietet reichlich Stoff auch für Fans von Hockney, Balkenhol, Baselitz, Kiefer, Lüpertz, Antes etc. etc.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Gestaltung, Satz

> hier erhältlich beim Hirmer Verlag

 

28. Oktober 2019

Marianne Dwars / Alfred Heggen (Hgg.): Neumünster. Stadt im Wandel. 1870–2020, Kiel 2019

Marianne Dwars / Alfred Heggen (Hgg.):
»Neumünster. Stadt im Wandel. 1870–2020«

21,5 x 25,5 cm, 260 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover mit Schutzumschlag

Neumünster, seit 1136 als Novum Monasterium bekannter Verkehrsknotenpunkt im Herzen Schleswig-Holsteins, blickt anlässlich der Stadtrechtsverleihung vor 150 Jahren auf die jüngere Geschichte des Ortes zurück – und wagt auch einen Blick in die Zukunft.

•  Auftraggeber: Wachholtz Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz, Herstellung

> hier erhältlich beim Wachholtz Verlag

 

24. Oktober 2019

Vincent Munier / Sylvain Tesson: Zwischen Fels und Eis. Auf den Spuren der letzten Schneeleoparden in Tibet, München 2019

Vincent Munier / Sylvain Tesson:
»Zwischen Fels und Eis. Auf den Spuren
der letzten Schneeleoparden in Tibet«

24 x 30 cm, 240 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover + Broschur im offenen Schuber

Der Fotograf Vincent Munier legt sich auf die Lauer, um in der Einsamkeit der tibetischen Hochebene den seltenen Schneeleopard zu fotografieren. Ein beschwerliches Unterfangen, das physische und psychische Stärke ebenso wie Beharrlichkeit ob der angespannten politischen Situation erfordert. Doch die fantastischen Fotos, die der Fotograf aus dem Eis mitbringt, sind alle Mühe wert. Autor Sylvain Tesson berichtet in einem ebenfalls reich illustrierten Begleitband von seinen Erfahrungen, als er Munier auf einer seiner Fotoexpeditionen begleitet.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz

> hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

24. Oktober 2019

Andreas Hoppe: Die Hoffnung und der Wolf. Wollen wir mit unseren neuen Nachbarn leben?, München 2019

Andreas Hoppe:
»Die Hoffnung und der Wolf.
Wollen wir mit unseren neuen Nachbarn leben?«

24,1 x 16,8 cm, 192 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Andreas Hoppe, bekannt als Ludwigshafener Tatort-Komissar, engagiert sich seit Jahren zusammen mit dem NABU für die Wölfe. In diesem Band trägt er seine Erfahrungen aus der langjährigen Arbeit im Naturschutz zusammen, wirbt für einen vernünftigen Umgang mit den Wölfen und analysiert den aktuellen Stand der Debatte.

•  Auftraggeber: Frederking & Thaler Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> hier erhältlich beim Frederking & Thaler Verlag

 

24. Oktober 2019

Andreas Kieling: Durch Deutschland wandern. Auf der Suche nach den wilden Tieren, München 2019

Andreas Kieling:
»Durch Deutschland wandern.
Auf der Suche nach den wilden Tieren«

24,1 x 16,8 cm, 192 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Andreas Kieling zieht mit seiner Hündin Cleo durch die schönsten Regionen Deutschlands und berichtet von seinen Erfahrungen auf der Suche nach den wilden Tieren.

•  Auftraggeber: National Geographic Buchverlag
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Gestaltung, Satz

> hier erhältlich beim National Geographic Buchverlag

 

15. Oktober 2019

Brigitte Salmen: Wassily Kandinsky und Murnau, München 2019

Brigitte Salmen:
»Wassily Kandinsky und Murnau.
›Zur reinen Welt der inneren Klänge‹«

28 x 21,5 cm, 128 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Brigitte Salmen, Leiterin des Schloßmuseums Murnau von 1989 bis 2011,
zeichnet in dieser reich illustrierten Publikation die stilistische Entwicklung Wassily Kandinskys in den Jahren seiner Aufenthalte in Murnau anhand zweier charakteristischer Bildelemente nach: des Doppelgiebels des Murnauer Schlosses und der Silhouette der benachbarten Kirche St. Nikolaus. Während seiner Zeit in Murnau, wo er zwischen 1908 und 1914 zusammen mit Gabriele Münter und den Künstlerfreunden des Blauen Reiters immer wieder Inspiration fand, entwickelte Kandinsky seinen speziellen Weg in die Abstraktion, den man in diesem Buch wie in einer Schule des Sehens anhand eines exemplarischen Motivs nachverfolgen kann.

•  Auftraggeber: Klinckhardt & Biermann Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Gestaltung, Satz, Projektmanagement

> hier erhältlich beim Klinckhardt & Biermann Verlag

 

15. Oktober 2019

Francis Latreille, Erik Orsenna: Die letzten Nomaden der Arktis, München 2019

Francis Latreille, Erik Orsenna:
»Die letzten Nomaden der Arktis«

28,5 x 23 cm, 232 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Rund um den Nordpol leben zahlreiche nomadische Völker, die nur selten in unser Blickfeld geraten. Doch mit dem Klimawandel verändert sich die Lebensgrundlage der Menschen auf Grönland, im nördlichen Sibirien und im Norden Kanadas und Alaskas mit zunehmender Geschwindigkeit, dazu kommen rasante soziale Umwälzungen. Höchste Zeit also, die Lebensweis dieser naturverbundenen Menschen zu dokumentieren, bevor nichts mehr so ist, wie es einmal war. Der Fotograf Francis Latreille lässt uns am Leben der letzten Nomaden der Arktis teilhaben, sein Schriftstellerfreund Erik Orsenna begleitete ihn auf mehreren Reisen in den Hohen Norden und fasst seine Beziehung zum Norden zusammen. Am Ende hat auch noch die Wissenschaft das Wort.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz

> hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

8. Oktober 2019

Dieter Glogowski, Stefan Rosenboom, Andrea Nuß, Johannes Schwarz: Pilgern. Wege der Stille, München 2019

Dieter Glogowski, Stefan Rosenboom,
Andrea Nuß, Johannes Schwarz:
»Pilgern. Wege der Stille«

27,4 x 22,7 cm, 256 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Vier Autoren auf elf Wegen. Allein, zu zweit, mit Fremden. Durch Wind und Wetter, Sommer oder Winter, religiös oder einfach nur spirituell. Hauptsache: Zeit zum Nachdenken, zurück zur Natur, der Weg ist das Ziel. Mit persönlichen Geschichten und mitreißenden Bildern, aber auch ganz praktischen Tipps für alle, die ihren Traum vom Pilgern verwirklichen wollen.

•  Auftraggeber: Frederking & Thaler Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Gestaltung, Satz

> hier erhältlich beim Frederking & Thaler Verlag

 

7. Oktober 2019

Nolde Stiftung Seebüll (Hg.): Ada Nolde. »Meine vielgeliebte«. Muse und Managerin Emil Noldes, München 2019

Nolde Stiftung Seebüll (Hg.):
»Ada Nolde. ›Meine vielgeliebte‹.
Muse und Managerin Emil Noldes«

25,5 x 21 cm, 232 Seiten, zahlr. Abb.
Broschur mit Schutzumschlag mit Stanzung

Der Maler Emil Nolde ist in aller Munde, doch seine Frau Ada sollte darüber nicht vergessen werden. Eine starke und vielseitige Persönlichkeit, ohne die der Maler Nolde nicht seine heutige Bekanntheit erlangt hätte. Höchste Zeit, sich mit der Biografie dieser Muse und Managerin auseinanderzusetzen.

•  Auftraggeber: Klinkhardt & Biermann Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Projektmanagement

> hier erhältlich beim Klinkhardt & Biermann Verlag
> Nolde Stiftung Seebüll

 

26. September 2019

Sven Creutzmann / Bert Hofmann: Havanna. Im Herzen Kubas, München 2019

Sven Creutzmann / Bert Hofmann:
»Havanna. Im Herzen Kubas«

28,9 x 26,8 cm, 320 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Der Fotograf Sven Creutzmann fotografiert seit 30 Jahren das Leben in Kubas Hauptstadt Havanna. Wie kaum einem anderen Fotografen gelingt es ihm, sowohl das Leben der einfachen Bevölkerung in wechselvollen Zeiten authentisch zu dokumentieren als auch im Dunstkreis der offiziellen Politik zu fotografieren. So zeigt der prachtvolle Bildband neben intimen Portraits von Fidel Castro auch das Elend der Habaneros in den Jahren der Período especial, die Lebensfreude der Jugend am Malecón, den Erfindungsreichtum der Besitzer uralter Carros americanos und einer Gesellschaft in steter Erwartung eines vielleicht besseren Morgen. Begleitet werden die fulminanten Bilder von Texten des Kubakenners Bert Hofmann, der sich unter anderem mit Sven Creutzmann aufmachte, auf die Kuppel des Capitolio zu klettern oder einen der bekanntesten Habaneros zu interviewen, den Schriftsteller Leonardo Padura.

•  Auftraggeber: Frederking & Thaler Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> hier erhältlich beim Frederking & Thaler Verlag
> der Fotograf Sven Creutzmann
> der Autor Bert Hofmann

 

24. September 2019

Michael Glasmeier: Die Flucht nach Ägypten. Vater und Sohn Tiepolo variieren ein Thema, Bern/Wien 2019

Michael Glasmeier:
»Die Flucht nach Ägypten.
Vater und Sohn Tiepolo variieren ein Thema«

16 x 22,6 cm, 128 Seiten, zahlr. Abb.
Broschur

Giambattista Tiepolo und sein Sohn Giandomenico vollendeten 1753 eine Radierungsfolge mit 27 Blättern zur biblischen Flucht nach Ägypten. In dieser angesichts des überschaubaren Handlungsstrangs epischen Abfolge von Capriccios entfaltet sich eine filmische Erzählweise, die Autor Michael Glasmeier scharfsinnig analysiert und dem staunenden Betrachter die Mechanik eines besonderen Kunsterlebnisses vor Augen führt.

•  Auftraggeber: Piet Meyer Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz, Projektmanagement

> Piet Meyer Verlag

 

24. September 2019

François Jonquet: Gespräche mit Gilbert & George, Bern/Wien 2019

François Jonquet:
»Gespräche mit Gilbert & George«

21 x 12 cm, 272 Seiten
Broschur

François Jonquet spricht mit Gilbert & George. Worüber? Über alles. Kunst? Auch. London? Auch. Das Leben als schwules, provokatives und zugleich nach eigener Aussage politisch konservatives Künstlerduo? You bet!

•  Auftraggeber: Piet Meyer Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Projektmanagement

> Piet Meyer Verlag

 

24. September 2019

Abdelkader Benali: Henri Matisse in Tanger. Eine persönliche Spurensuche, Bern/Wien 2019

Abdelkader Benali:
»Henri Matisse in Tanger. Eine persönliche Spurensuche«

21 x 12 cm, 112 Seiten
Broschur

Der junge Autor Abdelkader Benali, geboren in Marokko und wohnhaft in den Niederlanden, begibt sich auf den Spuren von Matisse nach Tanger, jene magische Stadt zwischen Orient und Okzident.

•  Auftraggeber: Piet Meyer Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Projektmanagement

> Piet Meyer Verlag

 

12. August 2019

Wolfgang Wagener / Leslie Erganian: New West, München 2019

Wolfgang Wagener / Leslie Erganian:
»New West«

22,9 x 29,2 cm, 304 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Anhand einer fanstastischen Sammlung von farbigen Postkarten, den sogenannten »linen-postcards«, erzählt dieser Band die Geschichte der Eroberung des amerikanischen Westens im 20. Jahrhundert. Neue Technologien ermöglichten die Besiedelung lebensfeindlicher Landschaften, bedingten den intensiven Abbau von Rohstoffen und ermöglichten die Urbarmachung neuer Agrarflächen. Im sprichwörtlichen Nichts entstanden urbane Zentren, die sich mit Fortschreiten des Jahrhunderts von unbedeutenden Orten an der globalen Peripherie zu Metropolregionen der fortschrittlichsten technologischen Entwicklungen entwickelten. Überhaupt: Fortschritt! Der Glaube an die Bewältigung der naturgegebenen Herausforderungen durch Wissenschaft und Ingenieurskunst machte die Ausbreitung nach Westen und die Entwicklung eines ganz besonderen Lebensstils erst möglich. Das Buch betrachtet diese viel bewunderte Leistung der amerikanischen Kultur mit einem kritisch-nostalgischen Blick vom Standpunkt des beginnenden 21. Jahrhunderts aus.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: englischer Satz

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag

 

24. Juli 2019

Dixe Wills: Wild & Wise. Clever Lektionen von den Underdogs der Natur, München 2019

Dixe Wills:
»Wild & Wise. Clevere Lektionen von den Underdogs der Natur«

18,5 x 13,5 cm, 160 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Tiere, die uns nicht gerade wegen ihrer Schönheit oder ihrer mentalen Fähigkeiten imponieren, geraten schnell aus dem Blickfeld. Was uns dabei entgeht, zeigt dieser handliche und liebevoll illustrierte Band. So manches Mauerblümchen entpuppt sich als Überlebenskünstler, von dem man sich eine Scheiben abschneiden kann. Natürlich nur im übertragenen Sinne. Wobei …

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

2. Juli 2019

Konrad Bitterli / Lynn Kost / Andrea Lutz (Hgg.): Frozen Gesture. Gesten in der Malerei, München 2019

Konrad Bitterli / Lynn Kost / Andrea Lutz (Hgg.):
»Frozen Gesture. Gesten in der Malerei von Roy Lichtenstein bis Katharina Grosse«

28 x 23 cm, 160 Seiten, zahlr. Abb.
Broschur
Text Deutsch und Englisch

Die Pinselspur als Geste, als eigener Gegenstand der künstlerischen Auseinandersetzung – diese Selbstreflexion untersucht der Katalog anhand von Beispielen der zeitgenössischen Kunst von Roy Lichtenstein bis Katharina Grosse.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> Kunst Museum Winterthur, 18.5.–18.8.2019
> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag

 

25. Juni 2019

Herzlichen Glückwunsch an Sebastião Salgado zur Verleihung
des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels!

Sebastião Salgados Lebenswerk wird durch den diesjährigen Friedenspreis des Deutschen Buchhandels gewürdigt. Die Verleihung findet zur Frankfurter Buchmesse im Oktober in der Paulskirche statt. Ich freue mich, dass ich an der Publikation von Sagados Arbeiten mitwirken durfte.

Sebastão Salgado: Duft der Träume, München, Knesebeck Verlag 2015

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Übersetzungsvermittlung, Satz, Korrektorat

Sebastião Salgado: Anderes Amerika, München, Knesebeck Verlag 2015

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Übersetzungsvermittlung, Satz, Korrektorat

 

15. Mai 2019

Corinna Thierolf (Hg.): Königsklasse IV, München 2019

Corinna Thierolf (Hg.):
»Königsklasse IV«

24,5 x 19 cm, 136 Seiten, zahlr. Abb.
Broschur

Wieder einmal wird unter dem Motto »Königsklasse« in den Sommermonaten Gegenwartskunst aus der Sammlung der Münchner Pinakothek der Moderne in Schloss Herrenchiemsee präsentiert.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Satz

> Schloss Herrenchiemsee, 11.5.–3.10.2019
> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag

 

7. Mai 2019

Paul Stoller & Cheryl Olkes: Im Schatten der Zauberer, Bern/Wien 2019

Paul Stoller & Cheryl Olkes:
»Im Schatten der Zauberer. Als Ethnologe bei den Songhai im Niger«

21 x 12 cm, 408 Seiten, 31 SW-Abb.
Broschur

1976 beginnt der junge amerikanische Ethnologe Paul Stoller seine Forschungen auf dem afrikanischen Kontinent. Bei der Arbeit »im Feld« erwartet ihn eine steile Lernkurve. Und auf noch etwas hat ihn seine universitäre Ausbildung nicht vorbereitet: Er bekommt in den folgenden Jahren einzigartige Einblicke in die Welt der Zauberei. Als Zauberlehrling eignet er sich Kenntnisse über die Magie des Songhai-Volkes an. Doch die geheimen Sprüche und Rezepte dienen nicht nur der Heilung Kranker und der Fruchtbarkeit der Äcker – als Zauberer der Songhai befindet man sich permanent in Gefahr, und Stoller merkt am eigenen Leib, warum seine Zauberlehrer oft nicht gut schlafen …
Das Frühwerk des renommierten Anthropologen Paul Stoller erscheint in der OffenenBibliothek des Piet Meyer Verlags erstmals auf Deutsch und mit einem kenntnisreichen Nachwort der Direktorin des Instituts für Sozialanthropologie in Bern, Michaela Schäuble.

•  Auftraggeber: Piet Meyer Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Projektmanagement

> Erschienen im Piet Meyer Verlag

 

4. April 2019

Wolfgang Holler / Sabine Walter / Thomas Föhl (Hgg.): Neues Museum Weimar. Van de Velde, Nietzsche und die Moderne um 1900, München 2019

Wolfgang Holler / Sabine Walter / Thomas Föhl (Hgg.):
»Neues Museum Weimar. Van de Velde, Nietzsche und die Moderne um 1900«

23 x 15 cm, 184 Seiten, zahlr. Abb.
Klappenbroschur
Zwei Ausgaben: Deutsch und Englisch

Vor hundert Jahren war Weimar ein Zentrum zeitgenössischen Kunstschaffens, zum zweiten Mal nach der Zeit Goethes und Schillers. Doch wie kam die Moderne nach Weimar? Das Buch bietet einen unterhaltsamen Überblick zu den Entwicklungen, die in der Gründung des Bauhauses gipfelten.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> Neues Museum Weimar, aktuelle Dauerausstellung
> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag (deutsche Ausgabe)
> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag (englische Ausgabe)

 

29. März 2019

Susann Kreie: Meal Prep on Ice – Vorkochen. Einfrieren. Mitnehmen. Genießen, München 2019

Susann Kreie:
»Meal Prep on Ice –
Vorkochen. Einfrieren. Mitnehmen. Genießen«

23,5 x 16,5 cm, 144 Seiten, zahlr. Abb.
Klappenbroschur

Mit einem guten Plan und einem großen Tiefkühlfach oder Kühlschrank lassen sich abwechslungsreiche Gerichte vorkochen. Hier steht, wie.

•  Auftraggeber: Christian Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> Hier erhältlich beim Christian Verlag

 

29. März 2019

Diana Ruchser: Low Carb Cocktails. 60 schnell gemixte Drinks, München 2019

Diana Ruchser:
»Low Carb Cocktails. 60 schnell gemixte Drinks«

23,5 x 16,5 cm, 128 Seiten, zahlr. Abb.
Klappenbroschur

Wenig Kohlenhydrate, viel Genuss. Oder: Party und Gesund. Yeaaaah!

•  Auftraggeber: Christian Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> Hier erhältlich beim Christian Verlag

 

27. März 2019

Thorsten Sadowsky / Museum der Moderne Salzburg (Hg.): Ausgeschnittene Holzwege. Asger Jorns Druckgrafik, München 2019

Thorsten Sadowsky / Museum der Moderne Salzburg (Hg.):
»Ausgeschnittene Holzwege. Asger Jorns Druckgrafik« /
»Errations in Wood, Copper, and Stone. Asger Jorn’s Prints«

23,5 x 16,3 cm, 144 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Asger Jorns Kunst lässt sich als »fröhlicher Vandalismus« bezeichnen, und wohl nirgends lässt sich dieser Begriff anschaulicher nachvollziehen als in seinen druckgrafischen Arbeiten. In Zusammenarbeit mit dem Museum Jorn präsentiert das Museum der Moderne Salzburg in dieser Retrospektive einen umfassenden Überblick über das druckgrafische Werk des Künstlers und bietet dabei zugleich Einblicke in sein sonstiges künstlerisches Arbeiten, nicht zuletzt seine reiche Publikationstätigkeit.

•  Auftraggeber: Klinkhardt & Biermann Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Gestaltung, Projektmanagement

> Museum der Moderne Salzburg, 23.3.–30.6.2019
> Hier erhältlich beim Klinkhardt & Biermann Verlag
> Shop here at Klinkhardt & Biermann Verlag

 

8. März 2019

Martin Gayford: Michelangelo. Sein langes abenteuerliches Leben, Bern/Wien 2019

Martin Gayford:
»Michelangelo.
Sein langes abenteuerliches Leben«

24 x 15,5 cm, 664 Seiten, 121 Abb. sowie Karten und Stammbäume
Hardcover mit Leinenrücken

Das Leben Michelangelos war lang, dreizehn Päpste sah der Künstler kommen und gehen. Das Leben Michelangelos war abenteuerlich, er arbeitete für die Mächtigsten seiner Zeit und überstand immer wieder einschneidende Wechsel im politischen und religiösen Geschehen. Er war als Künstler gesegnet und als Mensch mit einem starken Charakter geschlagen. Seine Geschichte zu erzählen, heißt, ein Porträt von überzeitlicher Bedeutung zu malen, das zugleich die schillerndsten Farben und die dunkelste Palette erfordert. Martin Gayford gelingt eine Darstellung, die den Leser sogartig in sich aufnimmt und erst nach vielen Seiten wieder freigibt.

•  Auftraggeber: Piet Meyer Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Projektmanagement

> Erschienen im Piet Meyer Verlag

 

4. März 2019

Rachel Cohen: Verwobene Lebenswege. Amerikanische Schriftsteller und Künstler, 1854–1967, Bern/Wien 2019

Rachel Cohen:
»Verwobene Lebenswege.
Amerikanische Schriftsteller und Künstler, 1854–1967«

22 x 16,5 cm, 504 Seiten, 33 Abb.
Hardcover

Man kennt ihre Namen, liebt ihre Werke, doch was viele Autoren und Künstler – teils über Generationen hinweg – miteinander verbindet, ist nicht jedem sofort klar. Rachel Cohen unternimmt es, in 36 Kapiteln eine Kette von befruchtenden Bekanntschaften zu knüpfen, die mehr als ein Jahrhundert amerikanischer Geistesgeschichte durchmisst und einen überaus eleganten Bogen durch die wechselvolle Geschichte des Landes, seiner Kunst und das Leben seiner Dichter und Denker beschreibt.

•  Auftraggeber: Piet Meyer Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Projektmanagement

> Erschienen im Piet Meyer Verlag

 

1. März 2019

Christopher Rothko: Mark Rothko. Dramaturg der Form, Bern/Wien 2019

Christopher Rothko:
»Mark Rothko. Dramaturg der Form«

27 x 22 cm, 384 Seiten, 83 Abb.
Hardcover

Christopher Rothko hat sich immer wieder mit Texten zum Werk seines Vaters, zu dessen Vermittlung und den Herausforderungen der Verwaltung seines Erbes zu Wort gemeldet. In diesem Band findet sich nun erstmals auf Deutsch eine reich illustrierte Sammlung seiner Beiträge, die einen intimen, kenntnisreichen und gut verdaulichen Zugang zu Mark Rothkos Schaffen eröffnet. Das Buch erscheint pünktlich zur großen Rothko-Retrospektive im KHM Wien, an der Christopher Rothko zusammen mit seiner Schwester Kate Rothko-Prizel ebenfalls mitgewirkt hat und in der zum Teil erstmals in Europa Werke aus der Familiensammlung zu sehen sind.

•  Auftraggeber: Piet Meyer Verlag
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Projektmanagement

> Erschienen im Piet Meyer Verlag
> Besuchen Sie auch die aktuelle Rothko-Ausstellung im Kunsthistorischen Museum Wien, 12.3.–30.6.2019

 

25. Februar 2019

Brücke-Museum Berlin (Hg.): Brücke-Archiv 24, Berlin 2019

Brücke-Museum (Hg.):
»Ernst Ludwig Kirchner. Die Schweizer Jahre.
Aus der Sammlung E. W. Kornfeld« (Brücke-Archiv 24)

25 x 20 cm, 168 Seiten, zahlr. Abb.
Broschur

Die traditionsreiche Publikationsreihe des Brücke-Museums Berlin erscheint mit dem vierundzwanzigsten Heft in neuem Gewand und erstmals zweisprachig (dt./engl.). Der Band ist dem Kirchner-Sammler Eberhard W. Kornfeld gewidmet und beleuchtet insbesondere Kirchners Schweizer Jahre.

•  Auftraggeber: Brücke-Museum Berlin
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat

> Erhältlich über das Brücke-Museum Berlin

 

25. Februar 2019

Susanne Cremer: Low Carb High Fat Grillen, München 2019

Susanne Cremer:
»Low Carb High Fat Grillen.
Genießen ohne schlechtes Gewissen«

23,5 x 16,5 cm, 160 Seiten, zahlr. Abb.
Flexcover

Kalorienarmes Grillen für figurbewusste Schlemmer.

•  Auftraggeber: Christian Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> Hier erhältlich beim Christian Verlag

 

30. Januar 2019

Heike Föcking: Low Carb High Fat Intervallfasten, München 2019

Heike Föcking:
»Low Carb High Fat Intervallfasten«

23,5 x 16,5 cm, 144 Seiten, zahlr. Abb.
Flexcover

Schlank und gesund ohne Heißhunger. Wer will das nicht?

•  Auftraggeber: Christian Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> Hier erhältlich beim Christian Verlag

 

25. Oktober 2018

Maria Wallenstål-Schoenberg: About Color, München 2018

Maria Wallenstål-Schoenberg:
»About Color«

24 x 17 cm, 278 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover mit Leinenüberzug und Schutzumschlag
Text Deutsch und Englisch

Maria Wallenstål-Schoenberg erforscht in ihren Bildern die Farbe mit Gefühl, Intuition und Intellekt. Der Band gibt erstmals einen Überblick über ihr Schaffen.

•  Auftraggeber: Klinkhardt & Biermann Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Projektmanagement

> Hier erhältlich beim Klinkhardt & Biermann Verlag
> Website von Maria Wallenstål-Schoenberg

 

22. Oktober 2018

Rolf Lange: Weltenreise. Mit dem Motorrad ins Abenteuer und zurück, München 2018

Rolf Lange:
»Weltenreise. Mit dem Motorrad ins Abenteuer und zurück«

23,5 x 16,5 cm, 192 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Alles zurücklassen, einfach aufs Motorrad und los. Dass diese Auszeit siebzehn Monate dauern wird, ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht abzusehen. Und die Fülle von bereichernden Begegnungen in zweiundvierzig Ländern auch nicht. Man kommt eben nicht als derselbe Mensch an, als der man losgefahren ist.

•  Auftraggeber: National Geographic Buchverlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Satz

> Hier erhältlich beim National Geographic Buchverlag

 

22. Oktober 2018

Michael Padzior / Viktoria Urmersbach: Hamburgs Schöne. Philharmonie an der Elbe, München 2018

Michael Padzior / Viktoria Urmersbach:
»Hamburgs Schöne. Philharmonie an der Elbe«

22,5 x 22,5 cm, 96 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Die Elbphilharmonie prägt das neue Hamburger Stadtbild und verzaubert nach wie vor nicht nur Touristen, sondern auch Einheimische zu allen Tages- und Jahreszeiten.

•  Auftraggeber: Bruckmann Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Satz

> Hier erhältlich beim Bruckmann Verlag

 

18. Oktober 2018

Brontë Aurell: Hygge Christmas. Die schönsten Rezepte & Bräuche für ein skandinavisches Weihnachtsfest, München 2018

Brontë Aurell:
»Hygge Christmas. Die schönsten Rezepte & Bräuche für ein skandinavisches Weihnachtsfest«

24,1 x 19,3 cm, 160 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Skandinavische Gemütlichkeit braucht authentische Köstlichkeiten. Dieses Weihnachtskochbuch bringt nordischen Genuss mit einfachen, aber leckeren Rezepten ins Haus.

•  Auftraggeber: Christian Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Satz

> Hier erhältlich beim Christian Verlag

 

16. Oktober 2018

Piers Bizony: Moonshots. Der Aufbruch zum Mond – die ultimative Fotochronik der NASA, München 2018

Piers Bizony:
»Moonshots. Der Aufbruch zum Mond – die ultimative Fotochronik der NASA«

30,5 x 30,5 cm, 240 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Die abenteuerlichen Expeditionen der amerikanischen Weltraumagentur NASA wurden – von der ersten Erdumrundung bis zum Apolloprogramm, den Mondlandungen und darüber hinaus – dokumentiert durch faszinierende Aufnahmen: Die legendären Fotoapparate der Firma Hasselblad waren stets mit dabei. Mit intimen Schilderungen entführt uns das Buch noch einmal auf eines der größten Abenteuer der Menschheit.

•  Auftraggeber: National Geographic Buchverlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Satz, Korrektorat

> Hier erhältlich beim National Geographic Buchverlag

 

16. Oktober 2018

Svante Domizlaff / Michael Zapf: Elbchaussee. Menschen und Häuser an Hamburgs großer Straße, Kiel 2018

Svante Domizlaff / Michael Zapf:
»Elbchaussee. Menschen und Häuser an Hamburgs großer Straße«

28,5 x 23 cm, 406 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover mit Schutzumschlag

Die Hamburger Elbchaussee, das sind achteinhalb Kilometer bevorzugte Wohnlage in der angeblich schönsten Stadt der Welt, mit prachtvollen Villen auf parkähnlichen Grundstücken und Elbblick. Das sind dreihundert Jahre Bürgertum und Weltläufigkeit, Kaufmanns- und Reedereidynastien, aber auch politische Verwerfungen und menschliche Abgründe, 590 Hausnummern voller Geschichten und Mythen, Dramen von Aufstieg und Niedergang, von den dieses Buch einige zu erzählen hat. Dazu eigens erstellte Aufnahmen aus den privaten Häusern und Gärten, die sonst nur den Wenigsten zugänglich sind.

•  Auftraggeber: Wachholtz Verlag, Kiel
•  Leistung Gunnar Musan: Satz

> Hier erhältlich beim Wachholtz Verlag

 

9. Oktober 2018

Landesmuseum Mainz (Hg.): Ein Tag am Meer. Slevogt, Liebermann und Cassirer, München 2018

Landesmuseum Mainz (Hg.):
»Ein Tag am Meer. Slevogt, Liebermann und Cassirer«

28 x 24 cm, 200 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Die drei deutschen Impressionisten Max Slevogt, Max Liebermann und Lovis Corinth malen im Sommer 1908 auf Einladung eines einflussreichen gemeinsamen Bekannten, des Kunsthändlers und Verlegers Paul Cassirer, in der Umgebung des holländischen Badeorts Noordwijk. Der Begleitband zur gleichnamigen Ausstellung im Landesmuseum Mainz widmet sich den Vorbedingungen und Folgen dieses einmaligen künstlerischen Zusammentreffens.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag
> Landesmuseum Mainz, 9.10.2018–10.2.2019

 

8. Oktober 2018

Vincent Munier / Laurent Ballesta: Adelie – Eisland. An Land und unter Wasser in der Antarktis, München 2018

Vincent Munier / Laurent Ballesta:
»Adelie – Eisland. An Land und unter Wasser in der Antarktis«

26 x 36,5 cm, 208 Seiten, zahlr. Abb.
Zwei querformatige Hardcover-Bände mit Schweizer Bindung im hochformatigen Schuber

Die Naturfotografen Vincent Munier und Laurent Ballesta erkunden Landschaft und Tierwelt der Antarktis: Munier oberhalb, Ballesta unterhalb des Wasserspiegels. Das Ergebnis sind hochästhetische Aufnahmen einer traumhaften, eisigen Welt, in die wir uns gerne entführen lassen – bevorzugt auf dem kuscheligen Sofa sitzend. Vincent Muniers Vorgängerband »Im eisigen Weiß« (Knesebeck 2017) gewann die Auszeichnung der Stiftung Buchkunst als eines der schönsten deutschen Bücher seines Jahrgangs. »Adelie«, produziert nach denselben hohen Ansprüchen an das Zusammenspiel von Fotografien, Materialien und Verarbeitung, setzt diese Erfolgsgeschichte fort.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz, Korrektorat

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

8. Oktober 2018

Bonnie McCurry / Steve McCurry: Steve McCurry. A Life in Pictures – Ein Leben für die Fotografie, München 2018

Bonnie McCurry / Steve McCurry:
»Steve McCurry. A Life in Pictures – Ein Leben für die Fotografie«

33 x 25 cm, 392 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Das Bild des Mädchens mit den rätselhaften grünen Augen kennt jeder, seit ihr Bild auf der Titelseite des National Geographic Magazins erschien. Der Fotograf: Der Amerikaner Steve McCurry. Seine farbstarken, kontrastreichen Aufnahmen aus Afghanistan und Indien, aber auch von Ground Zero nach den Anschlägen vom 11. September 2001, haben uns über Jahrzehnte fremde Länder, Kulturen und Konflikte ins Bewusstsein gebracht. Vor allem aber gelang es ihm mit seinem besonderen Blick immer wieder, unsere Empathie für Menschen zu wecken, denen wir sonst nie begegnet wären. Mit diesem reich bebilderten Band gewährt seine Schwester Bonnie, die sich viele Jahre um die Vorbereitung der Reisen und den Verkauf der Bilder ihres Bruders kümmerte, erstmals umfassende Einblicke in Steves Karriere und journalistischen Abenteuer rund um den Globus.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Übersetzungsvermittlung, Lektorat, Satz, Korrektorat

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

1. Oktober 2018

Christina Franzisket / Nagender Chhikara: Culture Curry. Auf den Spuren der Liebe durch Indien, München 2018

Christina Franzisket / Nagender Chhikara:
»Culture Curry. Auf den Spuren der Liebe durch Indien«

24 x 17 cm, 192 Seiten, zahlr. Abb.
Flexcover

Die oft fremdartigen gesellschaftlichen Regeln und Praktiken bei der Begegnung der Geschlechter in Indien – aus einer persönlichen Perspektive.

•  Auftraggeber: National Geographic Buchverlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Satz

> Hier erhältlich beim National Geographic Buchverlag
> Zur Website der Autoren

 

13. September 2018

Guillaume de Laubier / Jacques Bosser: Die schönsten Kirchen Europas, München 2018

Guillaume de Laubier / Jacques Bosser:
»Die schönsten Kirchen Europas«

28 x 28 cm, 240 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover mit Schutzumschlag

Der Fotograf Guillaume de Laubier hat die schönsten Kirchen Europas besucht und beeindruckende Aufnahmen mitgebracht. Ein visuell überwältigender Rundgang durch die schönsten Kirchenbauten des Kontinents.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz, Korrektorat

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

10. September 2018

Alexander Römer / Sylter Heimatmuseum (Hg.): Im Bann der Insel. Albert Aereboe

Alexander Römer / Sylter Heimatmuseum (Hg.):
»Im Bann der Insel. Albert Aereboe«

24 x 17 cm, 96 Seiten, zahlr. Abb.
Broschur

Der Lübecker Maler Albert Aereboe (1889–1970) verbrachte viele Jahre auf Sylt, wo er die Bewohner, die Gäste und vor allem die Natur der Insel darstellte. Darüber hinaus dokumentiert der Katalogband zur Ausstellung im Sylter Heimatmuseum die verschiedenen Werkphasen des Künstlers und seine zahlreichen Briefkontakte unter anderem zu befreundeten Künstler(inne)n.

•  Auftraggeber: Sylter Heimatmuseum, Keitum
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz, Korrektorat
    sowie Plakate, Karten und Banner

> Sylter Heimatmuseum, 9.9.2018–17.3.2019,
Katalogverkauf an der Kasse


 

3. August 2018

Hans Thurner: 2000 km Freiheit, 2018

Hans Thurner:
»2000 km Freiheit. Zu Fuß über die Alpen von Wien nach Nizza«

23,5 x 16,5 cm, 192 Seiten, zahlr. Abb.
Flexcover

Einfach loslaufen, immer bergab – oder zumindest unterm Strich, denn der Startpunkt bei Wien liegt auf 160 Metern Höhe und Nizza bekanntlich am Meer. Die paar Gipfel dazwischen, das ist die Abwechselung, damit es nicht langweilig wird. Hat funktioniert: Bei diesem Reisebericht kommt keine Langeweile auf.

•  Auftraggeber: Bruckmann Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Satz, Korrektorat

> Hier erhältlich beim Bruckmann Verlag

 

7. Juli 2018

Dutch Mountains, 2018

Konrad Bitterli / Andrea Lutz / David Schmidhauser (Hgg.):
»Dutch Mountains. Vom holländischen Flachland in die Alpen«

28 x 23 cm, 184 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Das Kunst Museum Winterthur dokumentiert die (für Flachländer unglaubliche) Geschichte, wie es den Impuls aus Holland brauchte, damit die Künstler der Schweiz die Wipfel, Wasserfälle und Gletscher des Hochgebirges als Motive entdeckten. Ein Glück, dass jemand auf diese Idee gekommen ist …

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Gestaltung, Satz, Korrektorat

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag
> Kunst Museum Winterthur, 7.7.2018–20.1.2019

 

28. Juni 2018

Sylter Heimatmuseum - Zu neuen Ufern, Ausstellungs-Einladung, 2018

Sylter Heimatmuseum:
»Zu neuen Ufern.
Werke aus der Sammlung Deutsche Bank«

Broschüre, 21 x 10,5 cm, 12 Seiten
Einladungskarte, Maxiformat, 12,5 x 23,5 cm
Plakat, DIN A1, DIN A3, DIN A4
PVC-Plane, 115 x 260 cm


Sylter Heimatmuseum - Zu neuen Ufern, Broschüre, 2018
Broschüre, 21 x 10,5 cm (DIN Lang)

Sylter Heimatmuseum - Zu neuen Ufern, Plakat, 2018
Plakat, DIN A1, DIN A3, DIN A4

Sylter Heimatmuseum - Zu neuen Ufern, PVC-Plane, 2018
PVC-Plane, 115 x 260 cm

•  Auftraggeber: Söl’ring Foriining e.V., Keitum
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> Sylter Heimatmuseum, Keitum, 20.7.–2.9.2018

 

23. April 2018

Assadullah Souren Melikian-Chirvani (Hg.): »The World of the Fatimids«, München 2018

Assadullah Souren Melikian-Chirvani (Hg.):
»The World of the Fatimids«

26 x 24 cm, 376 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Das Reich der fatimidischen Herrscher hinterließ in Nordafrika, auf Sizilien und bis nach Syrien Zeugnisse einer außergewöhnlichen kulturellen Blütezeit vom 10. bis zum 12 Jahrhundert. Der Band dokumentiert ausführlich das Kunstschaffen dieser Epoche in allen Disziplinen: Architektur, Malerei, Kalligrafie, Töpferwaren, Textilien … Ein herausragender, wissenschaftlich fundierter Überblick zu diesem Kapitel der islamischen Kunst.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag
> Aga Khan Museum, Toronto, 10.3.–2.7.2018

 

21. April 2018

Konrad Bitterli / David Schmidhauser (Hgg.): »Ferdinand Hodler – Alberto Giacometti. Eine Begegnung«, München 2018

Konrad Bitterli / David Schmidhauser (Hgg.):
»Ferdinand Hodler – Alberto Giacometti. Eine Begegnung«

28 x 19 cm, 152 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Die Schweizer Ferdinand Hodler (1853–1918) und Alberto Giacometti (1901–1966) – beide wegweisende Künstler ihrer jeweiligen Generation – lernten sich noch persönlich kennen, die Familien pflegten engen freundschaftlichen Kontakt. In wie weit die Kunst Hodlers jedoch auch ein Echo in Giacomettis Werk findet, beleuchtet erstmals fokussiert dieser Band zur Ausstellung im Kunst Museum Winterthur.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz, Korrektorat

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag
> Kunst Museum Winterthur, 21.4.–19.8.2018

 

19. April 2018

Renate Eikelmann / Christoph Kürzeder (Hgg.): »Bewegte Zeiten. Der Bildhauer Erasmus Grasser (um 1450–1518)«, München 2018

Renate Eikelmann / Christoph Kürzeder (Hgg.):
»Bewegte Zeiten. Der Bildhauer Erasmus Grasser (um 1450–1518)«

28 x 24 cm, 408 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Der spätgotische Bildhauer Erasmus Grasser zählt zu den herausragenden Künstlern seiner Zeit. Das Bayerische Nationalmuseum und das Diözesanmuseum Freising haben sich zusammengetan, um die herausragenden Arbeiten Grassers möglichst umfangreich zu präsentieren. Objekte, die für die Ausstellung nicht ihrem Kontext entrissen werden konnten, wie die Büsten des Chorgestühls der Münchner Frauenkirche, wurden aufwendig neu fotografiert. Eine Jahrhundertausstellung und ein umfassender Katalog zum Thema.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag
> Bayerisches Nationalmuseum, München, 19.4.–29.7.2018

 

18. April 2018

National Geographic (Hg.): »Die legendärsten Reiseziele der Welt«, München 2018

National Geographic (Hg.):
»Die legendärsten Reiseziele der Welt«

30 x 23 cm, 320 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Haben Sie Fernweh? Oder wollen Sie welches bekommen? Dann ist dieses Buch genau das richtige für Sie. Mit zahlreichen Fotos aus allen Ecken der Welt zum Schwelgen.

•  Auftraggeber: National Geographic Buchverlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Satz

> Hier erhältlich beim National Geographic Buchverlag

 

13. April 2018

Joshua Cunningham: »Escape by Bike. Offroad-Abenteuer und Bikepacking weltweit«, München 2018

Joshua Cunningham:
»Escape by Bike.
Offroad-Abenteuer und Bikepacking weltweit«

24 x 18 cm, 264 Seiten, zahlr. Abb.
Flexcover

Einfach losfahren, bis ans Ende der Welt? Klingt schön, kann einen aber auch schnell an die eigenen Grenzen treiben. Deshalb lieber von den Erfahrungen anderer lernen. Joshua Cunningham hat es ausprobiert: von Schottland nach Hongkong, durch Städte und Wüsten, über Berge und durch tropische Wälde, in klirrendem Frost und unter erbarmungsloser Sonne. Dabei konnte er von der lebendigen Online-Community der Bikepacker profitieren, gibt seinen eigenen Erfahrungsschatz aber doch lieber in diesem liebevoll gestalteten und reich bebilderten Band an Abenteuerlustige weiter. Ein Genuss, den sich auch Schönwetterradler nicht entgehen lassen sollten.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz und Korrektorat

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

2. April 2018

Henning Aubel (Hg.): »Das Buch der unheimlichen Orte in Deutschland«, München 2018

Henning Aubel (Hg.):
»Das Buch der unheimlichen Orte in Deutschland.
Schaurige Plätze und ihre Geschichten«

26,1 x 19,3 cm, 224 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

In Deutschland gibt es eine Vielzahl verwunschener, sagenumwobener, mystischer oder verfluchter Orte. Dieser Band porträtiert sie alle und lüftet dabei auf unterhaltsame Weise ihre Geheimnisse.

•  Auftraggeber: Frederking & Thaler Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Innengestaltung, Satz

> Hier erhältlich beim Verlag

 

1. März 2018

Hamburger Kunsthalle (Hg.): »Thomas Gainsborough. The Modern Landscape«, München 2018

Hamburger Kunsthalle (Hg.):
»Thomas Gainsborough. The Modern Landscape«

28 x 24 cm, 224 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Der Maler Thomas Gainsbrough (1727–1788) ist in Deutschland, völlig zu unrecht, noch nicht so bekannt, wie es seinem Werk entspräche. Als großartiger Porträtist, Erneuerer der Landschaftmalerei, Bezugspunkt vieler jüngerer Künstler und – die Nachwelt hat sich leichter getan, das zu erkennen, als seine Zeitgenossen – typisch britischer Künstler ist er neu zu entdecken.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Satz der englischen Ausgabe

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag
> Hamburger Kunsthalle, 2.3.–27.5.2018

 

21. Februar 2018

Henk van Rensbergen / Desmond Morris: »No Man’s Land. Zwischen Utopie und Wirklichkeit verlassener Orte«, München 2018

Henk van Rensbergen / Desmond Morris:
»No Man’s Land.
Zwischen Utopie und Wirklichkeit verlassener Orte«

24 x 30 cm, 192 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover mit Halbleinenbindung

Der Fotograf Henk van Rensbergen konfrontiert uns mit einer dystopischen Vision: Die Welt ist entvölkert, nur Tiere scheinen ein unbekanntes, aber dramatisches Ereignis überlebt zu haben. Sie durchstreifen die Spuren unserer Zivilisation, während die Ruinen unserer Existenz langsam überwuchert werden …

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Satz, Korrektorat

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

20. Januar 2018

Suzanne Greub (Hg.): »Towards Impressionism. Landscape Painting from Corot to Monet«, München 2018

Suzanne Greub / Art Centre Basel (Hg.):
»Towards Impressionism.
Landscape Painting from Corot to Monet«

25 x 19,5 cm, 144 Seiten, zahlr. Abb.
Text Englisch
Hardcover

Anhand des Bestands des Musée des Beaux-Art in Reims, von dem bedeutende Teile in Florida und Seattle gezeigt werden, verfolgt dieser Katalog die Spur der französischen Landschaftsmaler von der Schule von Barbizon bis zum Impressionismus. Die französischen Landschaftsmalerei des 19. Jahrhunderts wird reich bebildert in ihrer Entwicklung dargestellt.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Projektmanagement, Gestaltung, Satz

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag
> Cornell Fine Arts Museum, Winter Park, FL, 20.1.–8.4.2018
> Frye Art Museum, Seattle, WA, 12.5.–5.8.2018

 

5. Dezember 2017

Loel Zwecker: »Pietro Aretino. Der Machiavelli der Kunstkritik«, Bern/Wien 2018

Loel Zwecker:
»Pietro Aretino. Der Machiavelli der Kunstkritik«

15 x 24 cm, 336 Seiten, farb. Abb.
Hardcover

Pietro Aretino (1492–1556) verkündete seine Meinung stets offensiv – über die Politik, über die Kirche, über die Kunst, über die Lust. Dass er dabei mit großem Geschick die Feder führte, machte ihn trotz kontroverser Positionen zu einem Vorbild für viele spätere Kritiker, nicht zuletzt kann er als Begründer der Kunstkritik überhaupt gelten. Loel Zwecker analysiert Aretinos Schaffen und die verblüffend aktuelle Bedeutung seiner Werke für die gegenwärtige Auseinandersetzung mit der Kunst – und mit dem Leben. Das bibliophile Buch wurde von Katharina Zettl gestaltet.

•  Auftraggeber: Piet Meyer Verlag, Bern/Wien
•  Leistung Gunnar Musan: Projektmanagement

> Mehr auf der Website des Piet Meyer Verlags

 

4. Dezember 2017

Sabine Breitwieser / Museum der Moderne Salzburg (Hg.): »Georg Eisler. Welt-Anschauung«, München 2017

Sabine Breitwieser / Museum der Moderne Salzburg:
»Georg Eisler. Welt-Anschauung«

24 x 28 cm, 216 Seiten, zahlr. Abb.
Klappenbroschur

Die sozialkritischen Bilder des österreichischen Malers Georg Eisler (1928–1998) sind packende Zeugnisse des gesellschaftlichen und politischen Klimas der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Das Museum der Moderne Salzburg bewahrt zahlreiche bedeutende Arbeiten des Künstlers auf und präsentiert hier erstmals einen Überblick über diese Sammlung an Gemälden, Zeichnungen, Skizzen und plastischen Arbeiten.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag

 

20. November 2017

Diane Cook, Len Jenshel, Verlyn Klinkenborg: »Das Wissen der Bäume«, München 2017

Diane Cook / Len Jenshel / Verlyn Klinkenborg:
»Das Wissen der Bäume«

28 x 30,5 cm, 192 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover mit Schutzumschlag

Uralte Baumriesen, religiös verehrte Bäume, Zeugen der frühesten wie der juüngsten Geschichte – 59 außergewöhnliche Bäume aus aller Welt porträtiert dieser Band mit Kurztexten und stimmungsvollen Fotografien. Er bietet informative und unterhaltsame Einblicke in die lange Verbindung der menschlichen Kultur mit den Bäumen.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Satz, Korrektorat

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

10. November 2017

Eriksen / Abegg-Wigg / Bleile / Ickerodt (Hgg.): »Interaktion ohne Grenzen / Interaction without borders«, Schleswig 2017

B. V. Eriksen / A. Abegg-Wigg / R. Bleile / U. Ickerodt (Hgg.):
»Interaktion ohne Grenzen. Beispiele archäologischer Forschungen am Beginn des 21. Jahrhunderts / Interaction without borders. Exemplary archaeological research at the beginning of the 21st century«

29,7 x 21 cm, 2 Bde., zus. 960 Seiten, zahlr. Abb.
Text Deutsch und Englisch
Hardcover mit Schuber

Anlässlich seines 60. Geburtstags am 10. November 2017 bekam Prof. Dr. Claus von Carnap-Bornheim, Leitender Direktor der Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf, eine prächtige zweibändige Festschrift überreicht. Mitarbeiter, Kollegen und Weggefährten aus dem In- und Ausland widmen dem habilitierten Prähistoriker darin 78 Beiträge zur archäologischen Forschung von der Steinzeit bis ins Mittelalter sowie zu Methodik und Fachgeschichte der Disziplin. Nicht nur der Jubilar, auch das interessierte Fachpublikum kann mit diesem schwergewichtigen Doppelband nun mußevolle Lesestunden verbringen.

•  Auftraggeber: Wachholtz Verlag, Kiel/Hamburg
•  Leistung Gunnar Musan: Innengestaltung, Satz Dt. & Engl.

> Näheres zum Festakt

 

21. Oktober 2017

Noma Bar: »Bittersweet. Die Bilderwelten des Noma Bar«, München 2017

Noma Bar:
»Bittersweet. Die Bilderwelten des Noma Bar«

28,8 x 23 cm, 400 Seiten, zahlr. Abb.
Broschur

Der Band liefert einen Überblick zum Schaffen des renommierten Illustrators Noma Bar, dessen Arbeiten regelmäßig in Zeitungen und Zeitschriften, in der Werbung oder auf Buchcovern auftauchen. Mit seiner klaren Linie und farbstarken, flächigen Kompositionen erschafft er mehrdeutige Bilder von bestechender Einfachheit und hinterhältigem Witz.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz, Korrektorat

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

18. Oktober 2017

Susan Tyler Hitchcock: »National Geographic. Die schönsten Landschaften unserer Erde«, München 2017

Susan Tyler Hitchcock:
»National Geographic. Die schönsten Landschaften unserer Erde«

28,9 x 26,8 cm, 400 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover mit Schutzumschlag

Faszinierende Aufnahmen der schönsten Winkel der Erde, versammelt in einem prächtigen Band, der zum Schwelgen einlädt. Natürlich mit Arbeiten der bekanntesten Naturfotografen wie Frans Lanting, Alex S. MacLean, Michael Melford, Marc Adamus, Chip Phillips, Paul Nicklen, Norbert Rosing, George Steinmetz und Art Wolfe.

•  Auftraggeber: National Geographic Buchverlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Satz

> Hier erhältlich beim National Geographic Buchverlag

 

28. September 2017

Filiz Çakır Phillip / Aga Khan Museum (Hg.): »Arts of the East. Highlights of Islamic Art from the Bruschettini Collection«, München 2017

Filiz Çakır Phillip / Aga Khan Museum (Hg.):
»Arts of the East. Highlights of Islamic Art
from the Bruschettini Collection«

32 x 24 cm, 248 Seiten, zahlr. Abb.
Text Englisch
Hardcover mit Leinenüberzug

Das Aga Khan Museum in Toronto zeigt erstmals außerhalb Italiens eine Auswahl von Stücken der Sammlung Bruschettini. Malereien, Metallarbeiten, Keramiken, Stoffe und Teppiche bieten einen Überblick über die islamische Kunst des 12. bis 17. Jahrhunderts.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag

 

20. September 2017

Magdalena M. Moeller (Hg.): »Brücke-Museum Berlin. Highlights«, München 2017

Magdalena M. Moeller (Hg.):
»Brücke-Museum Berlin. Highlights«

23 x 18 cm, 326 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover mit Farbschnitt

In vollkommen überarbeiteter Gestaltung und mit über 322 Werken bietet die vierte Auflage des erfolgreichen »Highlights«-Katalogs mehr Brücke-Kunst als je zuvor. Jedes Werk wird zusammen mit einem Begleittext präsentiert, der dem Leser wie bei einem Bummel durchs Museum die jeweilige Arbeit, die Kunst der Brücke-Mitglieder und die Sammlungsgeschichte erschließt.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Korrektorat

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag

 

20. September 2017

Magdalena M. Moeller (Hg.): »50 Jahre Brücke-Museum Berlin«, München 2017

Magdalena M. Moeller (Hg.):
»50 Jahre Brücke-Museum Berlin«

30 x 24 cm, 368 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover mit Farbschnittmotiven

Zum 50-jährigen Bestehen des Brücke-Museums Berlin blickt dieser Band auf ereignisreiche und erfolgreiche Jahre zurück und präsentiert je 50 Gemälde, Aquarelle/Zeichnungen und Druckgrafiken aus dem Bestand.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Korrektorat

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag

 

15. September 2017

Karsten Thormaehlen/ Constanze Kleis: »100 Jahre Lebensglück. Weisheit, Liebe, Lachen«, München 2017

Karsten Thormaehlen / Constanze Kleis:
»100 Jahre Lebensglück. Weisheit, Liebe, Lachen«

28 x 18,8 cm, 120 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover mit Halbleinenbindung

Fotograf Karsten Thormaehlen hat lebensfrohe Hundertjährige auf der ganzen Welt porträtiert und sich dabei erzählen lassen, wie es ist, so alt zu sein. In seinen Aufnahmen wird die Würde und Schönheit des Alters sichtbar. Kurze Biografien und Zitate der Hundertjährigen, in denen sie ihr Wissen über Liebe, Gesundheit, Humor und ein erfülltes Leben mit dem Leser teilen, runden das Buch ab.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz, Korrektorat

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

15. September 2017

Joshua Greene / Milton H. Greene: Marilyn Monroe. 50 Sessions, München 2017

Joshua Greene / Milton H. Greene:
»Marilyn Monroe. 50 Sessions«

33 x 33 cm, 360 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover mit Schutzumschlag

Milton Greene ist einer der bekanntesten Starfotografen der Mitte des 20. Jahrhunderts. Am erfolgreichsten waren seine Aufnahmen von Marilyn Monroe, mit der er jahrelang eng zusammenarbeitete. Sein Sohn präsentiert in diesem Band 400 größtenteils ungesehene, teilweise aufwendig restaurierte Bilder aus 50 Sitzungen mit Marilyn Monroe sowie von Filmsets. Ein Muss für alle Verehrer des unsterblichen Stars.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz, Korrektorat

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

30. August 2017

Chetna Makan: India Street Food. 100 authentische Rezepte aus Delhi, Kolkata, Mumbai und Chennai, München 2017

Chetna Makan:
»India Street Food. 100 authentische Rezepte
aus Delhi, Kolkata, Mumbai und Chennai«

24,1 x 19,3 cm, 240 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Ein leckerer Querschnitt durch die originale Küche der Millionenstädte.

•  Auftraggeber: Christian Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Satz

> Hier erhältlich beim Christian Verlag

 

16. August 2017

Sabine Appel / Alexei Jekimowski: Oskar & Darja. Schlemmers Muse, München 2017

Sabine Appel / Alexei Jekimowski:
»Oskar & Darja. Schlemmers Muse«

20,5 x 14 cm, 88 Seiten, 9 Abb.
Hardcover

Die spannende Geschichte der Dora Naumowna Jekimowskaja, genannt Darja, die vor Ausbruch des Ersten Weltkriegs mit Oskar Schlemmer zusammenlebte. Basierend auf den Erinnerung ihres Enkels Alexei zeichnet der Band Darjas abenteuerlichen Lebensweg durch unruhige Zeiten und von Revolutionen und Kriegen erschütterte Länder nach.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag

 

3. August 2017

Nolde Stiftung Seebüll (Hg.): Emil Nolde trifft Henry Moore, München 2017

Nolde Stiftung Seebüll (Hg.):
»Emil Nolde trifft Henry Moore«

25,5 x 21 cm, 120 Seiten, zahlr. Abb.
Klappenbroschur mit Metallic-Duplexdruck

Nolde und Moore – zwei Künstler, die viel miteinander verbindet. Erstmals präsentiert die Nolde-Stiftung deshalb in Seebüll ausgewählte Skulpturen aus dem Besitz der Henry Moore Foundation im Garten von Noldes Anwesen in Seebüll. Ein einzigartiges Event, das mit diesem Band gebührend gefeiert und ausführlich dokumentiert wird.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag
> Nolde Stiftung Seebüll, 30.4.–30.11.2017

 

4. Juli 2017

Vincent Munier: Im eisigen Weiß, München 2016

Vincent Munier:
»Im eisigen Weiß«

Der Bildband von Vincent Munier gehört zu den »Schönsten deutschen Büchern« des Jahres 2017! In dem jährlichen Wettbewerb der Stiftung Buchkunst haben zwei Expertenjurys in einem aufwändigen Verfahren aus rund 730 eingesandten Titeln die 25 schönsten deutschen Bücher des Jahres – jeweils fünf aus den fünf Kategorien – ausgewählt. Die prämierten Bücher werden als vorbildlich in Gestaltung, Konzeption und Verarbeitung erachtet. Große Gratulation an den Knesebeck Verlag und Kobalann éditions, an die Gestalterin Christine Antonot und alle anderen Beteiligten!

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Übersetzungsvermittlung, Satz, Korrektorat

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

26. Juni 2017

Jane Field-Lewis: Tiny Houses. Hütten, Strandhäuser & Lauben, München 2017

Jane Field-Lewis:
»Tiny Houses. Hütten, Strandhäuser & Lauben«

25 x 25 cm, 240 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Jane Field-Lewis, Autorin der beliebten Reihe »Mein cooles …«, präsentiert außergewöhnliche Häuschen, von traditionell bis modern, von überbordernd bis spartanisch – aber immer inspirierend.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

1. Juni 2017

Janaina Tschäpe: Janaina Tschäpe. Flatland, München 2017

Janaina Tschäpe:
»Janaina Tschäpe. Flatland«

30 x 26 cm, 240 Seiten, zahlr. Abb.
Zwei Ausgaben: Englisch + Deutsch / Englisch + Portugiesisch
Hardcover

Janaina Tschäpe – geboren 1973 in München, aufgewachsen in Brasilien, wohnhaft in New York – ist mit ihrer fast vollständig abstrakten Malerei international bekannt geworden. In diesem Überblicksband zu ihrem Schaffen der vergangenen zehn Jahre werden aber auch jüngere Werkgruppen vorgestellt, in denen sich die Künstlerin mit Videokunst, Fotografie und Performance beschäftigt. Die Ausgabe mit portugiesischem Text wird vom brasilianischen Kunstbuchverlag Cobogó vertrieben.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

Aus dem Inhalt (© der Bilder Janaina Tschäpe):

Janaina Tschäpe: Janaina Tschäpe. Flatland, München 2017, pages 20–21

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag (Engl.+Dt.)
> Hier erhältlich bei Cobogó (Engl.+Port.)
> Website der Künstlerin

 

20. Mai 2017

Katharina Beisiegel, Art Centre Basel (Hg.): New Museums. Intentions, Expectations, Challenges, München 2017

Katharina Beisiegel, Art Centre Basel (Hg.):
»New Museums. Intentions, Expectations, Challenges« /
»Musées du XXIe siècle. Visions, ambitions, défis«

30 x 24 cm, 216 Seiten, zahlr. Abb.
Zwei Ausgaben: Englisch / Französisch
Hardcover

Der Begleitband zur gleichnamigen Ausstellung in Genf stellt 18 internationale Museumsbauprojekte vor und diskutiert in fünf Beiträgen die Herausforderungen, denen sich Architekten bei der Bauaufgabe »Museum« in der Gegenwart stellen müssen.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

Katharina Beisiegel, Art Centre Basel (Hg.): Musées du XXIe siècle. Visions, ambitions, défis, München 2017

Aus dem Inhalt (© der Bilder bei den Architekten):

Katharina Beisiegel, Art Centre Basel (Hg.): New Museums. Intentions, Expectations, Challenges, München 2017, Seite 8-9

Katharina Beisiegel, Art Centre Basel (Hg.): New Museums. Intentions, Expectations, Challenges, München 2017, Seite 58-59

Katharina Beisiegel, Art Centre Basel (Hg.): New Museums. Intentions, Expectations, Challenges, München 2017, Seite 88-89

Katharina Beisiegel, Art Centre Basel (Hg.): New Museums. Intentions, Expectations, Challenges, München 2017, Seite 132-133

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag (Englische Ausgabe)
> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag (Französische Ausgabe)
> Musées d’art et d’histoire, Genf, 11.5.–20.8.2017

 

5. Mai 2017

Anita Haldemann / Antonia Hoerschelmann, Albertina Wien (Hgg.): Maria Lassnig. Zwiegespräche | Dialogues, München 2017

Anita Haldemann / Antonia Hoerschelmann, Albertina Wien (Hgg.):
»Maria Lassnig. Zwiegespräche | Dialogues«

28 x 24,5 cm, 240 Seiten, zahlr. Abb.
Text Deutsch / Englisch
Hardcover

Eine umfassende Retrospektive der Zeichnungen und Aquarelle von Maria Lassnig.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

Die Buchhandelsausgabe ist mit deutschem oder englischem Cover erhältlich:

Anita Haldemann / Antonia Hoerschelmann, Albertina Wien (Hgg.): Maria Lassnig. Zwiegespräche, München 2017
Anita Haldemann / Antonia Hoerschelmann, Albertina Wien (Hgg.): Maria Lassnig. Dialogues, München 2017

Aus dem Inhalt (© der Bilder: Maria Lassnig Stiftung & Fotografen):

Anita Haldemann / Antonia Hoerschelmann, Albertina Wien (Hgg.): Maria Lassnig. Zwiegespräche, München 2017, Seite 10-11

Anita Haldemann / Antonia Hoerschelmann, Albertina Wien (Hgg.): Maria Lassnig. Zwiegespräche, München 2017, Seite 28-29

Anita Haldemann / Antonia Hoerschelmann, Albertina Wien (Hgg.): Maria Lassnig. Zwiegespräche, München 2017, Seite 124-125

Anita Haldemann / Antonia Hoerschelmann, Albertina Wien (Hgg.): Maria Lassnig. Zwiegespräche, München 2017, Seite 186-187

Anita Haldemann / Antonia Hoerschelmann, Albertina Wien (Hgg.): Maria Lassnig. Zwiegespräche, München 2017, Seite 206-207

Anita Haldemann / Antonia Hoerschelmann, Albertina Wien (Hgg.): Maria Lassnig. Zwiegespräche, München 2017, Seite 222-223

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag (Dt. Cover)
> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag (Engl. Cover)
> Albertina, Wien, 5.5.–27.8.2017

 

30. April 2017

Cathrin Klingsöhr-Leroy, Franz Marc Museum (Hg.): »Blaues Land und Großstadtlärm. Ein expressionistischer Spaziergang durch Kunst und Literatur, München 2017

Cathrin Klingsöhr-Leroy, Franz Marc Museum (Hg.):
»Blaues Land und Großstadtlärm. Ein expressionistischer Spaziergang durch Kunst und Literatur« / »Blue Land and City Noise. An Expressionist Stroll through Art and Literature«

25 x 19,5 cm, 160 Seiten, zahlr. Abb.
Zwei Ausgaben: Deutsch / Englisch
Hardcover

Atmosphärisch dichte literarische Appetithappen wechseln sich in diesem bibliophilen Band mit Meisterwerken des Expressionismus ab. Es entsteht ein vielstimmiges, künstlerisch überwältigendes Portrait der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

Cathrin Klingsöhr-Leroy, Franz Marc Museum (Hg.): »Blue Land and City Noise. En Expressionist Stroll through Art and Literature, München 2017

Die ausgewählten zeitgenössischen Texte sind auf extra gestalteten Textseiten in die Abfolge der Bildtafeln eingestreut:

Cathrin Klingsöhr-Leroy, Franz Marc Museum (Hg.): »Blaues Land und Großstadtlärm. Ein expressionistischer Spaziergang durch Kunst und Literatur, München 2017, Seite 40-41

Cathrin Klingsöhr-Leroy, Franz Marc Museum (Hg.): »Blaues Land und Großstadtlärm. Ein expressionistischer Spaziergang durch Kunst und Literatur, München 2017, Seite 54-55

Cathrin Klingsöhr-Leroy, Franz Marc Museum (Hg.): »Blaues Land und Großstadtlärm. Ein expressionistischer Spaziergang durch Kunst und Literatur, München 2017, Seite 66-67

Cathrin Klingsöhr-Leroy, Franz Marc Museum (Hg.): »Blaues Land und Großstadtlärm. Ein expressionistischer Spaziergang durch Kunst und Literatur, München 2017, Seite 70-71

Cathrin Klingsöhr-Leroy, Franz Marc Museum (Hg.): »Blaues Land und Großstadtlärm. Ein expressionistischer Spaziergang durch Kunst und Literatur, München 2017, Seite 100-101

Cathrin Klingsöhr-Leroy, Franz Marc Museum (Hg.): »Blaues Land und Großstadtlärm. Ein expressionistischer Spaziergang durch Kunst und Literatur, München 2017, Seite 104-105

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag (Dt. Ausgabe)
> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag (Engl. Ausgabe)
> Franz Marc Museum, Kochel am See, 30.4.–3.10.2017

 

21. April 2017

Ayperi Karabuda Ecer: Droneviews. Die schönsten Fotografien aus Dronestagram, München 2017

Ayperi Karabuda Ecer:
»Droneviews. Die schönsten Fotografien aus Dronestagram«

21,5 x 25,5 cm, 288 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Ungewohnte Ansichten, exotische Locations, spektakuläre Perspektiven: Die Fotografie mit ferngesteuerten Dronen hat Profis wie Amateuren eine Fülle fantastischer neuer Möglichkeiten eröffnet. Dieser Band präsentiert die spannendsten Aufnahmen von der Internetplattform Dronestagram, ergänzt um kurze Porträts von Fotografen aus allen Ecken der Welt.

•  Auftraggeber: National Geographic Buchverlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Satz

> Hier erhältlich beim National Geographic Buchverlag

 

20. April 2017

Deutsches Historisches Museum (Hg.): The Luther Effect. Protestantism – 500 Years in the World, München 2017

Deutsches Historisches Museum (Hg.):
»The Luther Effect. Protestantism – 500 Years in the World«

28 x 21 cm, 432 Seiten, zahlr. Abb.
Text Englisch
Hardcover

Zum 500. Reformationsjubiläum erkundet das Deutsche Historische Museum die Wirkungsgeschichte des Protestantismus auf vier Kontinenten. Der Katalog ist auf Deutsch und Englisch erschienen.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Satz der englischen Ausgabe

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag
> Deutsches Historisches Museum, Berlin, 12.4.–5.11.2017

 

18. April 2017

Marco Zedler: Werd. Eine fotografische Begegnung mit Kloster und Insel / A Photographic Encounter with Monastery and Island, Eschenz 2017

Marco Zedler:
»Werd. Eine fotografische Begegnung mit Kloster und Insel / A Photographic Encounter with Monastery and Island«

23,4 x 29,7 cm, 80 Seiten, zahlr. Abb.
Text Deutsch / Englisch
Hardcover

Die Insel Werd am Rheinabfluss des Bodensees und das dortige Kloster: Über mehrere Monate erkundete der Fotograf Marco Zedler diesen besonderen Ort zwischen Natur, Zivilisation und spirituellem Leben. Der Fotoband präsentiert erstmals die dabei entstanden Landschaftsaufnahmen und intimen Impressionen des Klosteralltags, ergänzt um einen Essay von Julia Tschannen.

Ich freue mich besonders über die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Fotografen / Autor / Herausgeber Marco Zedler, der dieses fantastische Buchprojekt als Abschluss der fotografischen Erkundung eines ganz speziellen Ortes im Eigenverlag realisiert hat. Das Buch lässt sich vor Ort oder auf der Website des Fotografen erwerben. Außerdem gibt es eine streng limitierte Sammler-Edition, bestehend aus dem Buch sowie Drucken von Motiven aus dem Buch, zusammen verpackt in einer schmucken Holzschatulle.

•  Auftraggeber: Marco Zedler
•  Leistung Gunnar Musan: Projektmanagement, Lektorat, Gestaltung, Satz

> Hier erhältlich beim Autor

 

2. April 2017

Dan Goldberg / Andrea Kuhn / Jody Eddy: Cuba! 75 Rezepte von der karibischen Sonneninsel, München 2017

Dan Goldberg / Andrea Kuhn / Jody Eddy:
»Cuba! 75 Rezepte von der karibischen Sonneninsel«

19,3 x 26,1 cm, 256 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Die Highlights der kubanischen Küche, angereichert mit authentischen Reiseberichten, geschichtlichen Hintergründen und vielen Fotos – ein Buch wie eine Reise in die Karibik.

•  Auftraggeber: Christian Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Satz

> Hier erhältlich beim Christian Verlag

 

26. März 2017

Elmar Zorn / Cordula Gielen (Hg.): Marcus Jansen. Aftermath, München 2017

Elmar Zorn / Cordula Gielen (Hg.):
»Marcus Jansen. Aftermath«

28 x 28 cm, 160 Seiten, zahlr. Abb.
Text Deutsch / Englisch
Hardcover

Der Maler Marcus Jansen ist einer der spannendsten Protagonisten der gegenständlich-expressionistischen Malerei der Gegenwart. Der ehemalige amerikanische Soldat mit deutsch-jamaikanischen Wurzeln verarbeitet in großen Leinwand- und intimen Papierarbeiten die Traumata seines Armeedienstes und artikuliert eine postapokalyptische Sicht auf die Gegenwart. Mit seinen ausdrucksstarken Werken gilt Jansen als Vorreiter des Urbanen Expressionismus. 2017/2018 werden seine Arbeiten gleich in mehreren europäischen Städten zu sehen sein.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag

 

26. März 2017

Natahan Emery: Bird Brain. Vögel mit Köpfchen. Die Erforschung gefiederter Intelligenz, München 2017

Nathan Emery:
»Bird Brain«

20,8 x 25,8 cm, 192 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Den Stand der Wissenschaften bei der Erforschung der Intelligenz und des Verhaltens der Vögel stellt dieser reich illustrierte Band auf unterhaltsame Weise dar.

•  Auftraggeber: National Geographic Buchverlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Satz, Korrektorat

> Hier erhältlich beim National Geographic Buchverlag

 

16. Februar 2017

Michael Blann: Am Berg. Legendäre Etappen im Radsport, München 2017

Michael Blann:
»Am Berg. Legendäre Etappen im Radsport«

25,5 x 30,5 cm, 224 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Der ehemalige Radprofi Michael Blann hat inzwischen eine zweite Karriere als Fotograf. Doch immer wieder kehrt er an die Orte seiner Radsportzeit zurück und sucht die Schauplätze legendärer Radsportduelle auf: Sportler gegen Sportler, Sportler gegen Uhr, Sportler gegen Berg, Sportler gegen das Wetter. Zahlreiche Anekdoten, von prominenten Teilnehmern des Rennsportzirkus erzählt, lassen die härtesten Wettbewerbe am Berg wieder aufleben, während Blanns Fotografien die spektakuläre Naturkulisse in Szene setzen. – Mit detaillierten Steigungsprofilen der bekanntesten Bergetappen.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz, Korrektorat

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

16. Februar 2017

Kathleen Hackett: Brooklyn Interior. Wohnen am coolsten Ort der Welt, München 2017

Kathleen Hackett:
»Brooklyn Interior. Wohnen am coolsten Ort der Welt«

25,4 x 20,3 cm, 240 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover mit abgesetztem Rückenbezug

Ein Buch über die Einrichtung der Nachbarn? Ja! – Insbesondere wenn die Autorin Mitherausgeberin von »Elle Decor« ist und in Brooklyn wohnt. Dieser reich bebilderte Band zeigt kreative Wohnungen von kreativen Menschen, immer stilsicher und zugleich unverkennbar zeitgemäß und individuell.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz, Korrektorat

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

16. Februar 2017

Chris Haddon: Mein cooles Cabrio, München 2017

Chris Haddon:
»Mein cooles Cabrio«

19 x 22,5 cm, 160 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

In der beliebten Reihe »Mein cooles …« geht es diesmal um Cabrios, und wieder werden besonders seltene und ausgefallene Modelle vorgestellt, mit zum Teil unglaublichen Geschichten dahinter. Ein Fest für Individualisten, Kreative, Nostalgiker und Frischluftfanatiker!

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz, Korrektorat

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

12. Dezember 2016

Vincent Munier: Im eisigen Weiß, München 2016

Vincent Munier:
»Im eisigen Weiß«

24,5 x 30,0 cm, 264 Seiten Tafelband, 48 Seiten Textband, zahlr. Abb.
Hardcover (Tafelband), Broschur (Textband), im offenen Schuber

Der Fotograf Vincent Munier lässt uns auf eindringliche Weise an seinen Expeditionen durch die weiße Wüste des Nordens auf den Spuren der Polarwölfe teilhaben. Klirrender Frost, wochenlange Einsamkeit und der andauernde Kampf gegen lebensfeindliche Naturgewalten – aber immer wieder auch die Begegnung mit den faszinierenden Geschöpfen, die in der Arktis zuhause sind. Der hochästhetischen Tafelband wird ergänzt durch einen fesselnden Reisebericht.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Übersetzungsvermittlung, Satz, Korrektorat

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

1. Dezember 2016

Günther Gercken: Wissenschaftlicher Kommentarband zu »Das Werk Ernst Ludwig Kirchners« von W. Grohmann, München 2016

Günther Gercken:
»Das Werk Ernst Ludwig Kirchners von W. Grohmann. Wissenschaftlicher Kommentarband zu dem Faksimile nach der Originalausgabe von 1926 aus dem Brücke-Museum Berlin«

28,5 x 28,1 cm, 88 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover mit Leineneinband

Der wissenschaftliche Begleitband zur aufwändigen Faksimileausgabe des legendären Kunstbands von 1926 orientiert sich an dessen Gestaltung und ist nur zusammen mit dem in limitierter und nummerierter Auflage angefertigen Faksimile erhältlich.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz, Korrektorat

Das Werk Ernst Ludwig Kirchners von W. Grohmann. Wissenschaftlicher Kommentarband zu dem Faksimile nach der Originalausgabe von 1926 aus dem Brücke-Museum Berlin, München 2016

Das Werk Ernst Ludwig Kirchners von W. Grohmann. Wissenschaftlicher Kommentarband zu dem Faksimile nach der Originalausgabe von 1926 aus dem Brücke-Museum Berlin, München 2016

Das Werk Ernst Ludwig Kirchners von W. Grohmann. Wissenschaftlicher Kommentarband zu dem Faksimile nach der Originalausgabe von 1926 aus dem Brücke-Museum Berlin, München 2016

Das Werk Ernst Ludwig Kirchners von W. Grohmann. Wissenschaftlicher Kommentarband zu dem Faksimile nach der Originalausgabe von 1926 aus dem Brücke-Museum Berlin, München 2016

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag

 

25. November 2016

In 225 Reisen um die Welt, München 2016

National Geographic:
»In 225 Reisen um die Welt«

30 x 23 cm, 320 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Die Welt ist reich an Schätzen – atemberaubende Landschaften, pulsierende Großstädte und beschauliche Dörfer. Es gibt so viele Traumziele, dass man die Übersicht verlieren kann. Reich illustriert, mit informativen Texten und Tipps aus erster Hand hilft dieser Band bei der Frage, wo es als Nächstes hingehen soll. Oder man macht es sich einfach nur auf dem Sofa gemütlich und verbringt schwelgend einen erholsamen Nachmittag zu Hause.

•  Auftraggeber: National Geographic Buchverlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Satz, Korrektorat

> Hier erhältlich beim National Geographic Buchverlag

 

12. November 2016

Kunstmuseum Bern (Hg.): Liechtenstein. Die Fürstlichen Sammlungen, München 2016

Kunstmuseum Bern (Hg.):
»Liechtenstein. Die Fürstlichen Sammlungen«

29 x 23 cm, 360 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Eine der bedeutendsten Privatsammlungen Europas präsentiert ihre besten Stücke vom Barock bis zum Biedermeier. Der Sammlungsschwerpunkt Rubens ist herauszustellen, doch finden sich daneben nicht minder sehenswerte Arbeiten von Adriaen van Ostade, Pieter Brueghel d.J., Jacques Jordaens, Anthonis van Dyck, Raphael und Tintoretto. Ein prächtiger Begleitband, der die hohe Qualität der Sammlung widerspiegelt.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

Liechtenstein. Die Fürstlichen Sammlungen, München 2016

Liechtenstein. Die Fürstlichen Sammlungen, München 2016

Liechtenstein. Die Fürstlichen Sammlungen, München 2016

Liechtenstein. Die Fürstlichen Sammlungen, München 2016

Liechtenstein. Die Fürstlichen Sammlungen, München 2016

Liechtenstein. Die Fürstlichen Sammlungen, München 2016

Liechtenstein. Die Fürstlichen Sammlungen, München 2016

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag
> Kunstmuseum Bern, 12.11.2016–19.3.2017

 

6. November 2016

Magdalena M. Moeller / Christian Ring (Hgg.): Exotische Welten. Kakteen und außereuropäische Blütenpflanzen im Werk von Nolde und Schmidt-Rottluff, München 2016

Magdalena M. Moeller / Christian Ring (Hgg.):
»Exotische Welten.
Kakteen und außereuropäische Blütenpflanzen
im Werk von Nolde und Schmidt-Rottluff«

27 x 22 cm, 240 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Exotik pur: Kakteen und unbekannte Blütenpflanzen fanden insbesondere seit dem 15. Jahrhundert ihren Weg nach Europa, wo sie als Raritäten zunächst von Gelehrten und Adligen, später auch vom bürgerlichen Publikum bestaunt und kultiviert wurden. Noch in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts boten sich außergewöhnliche Pflanzen als besonderes Motiv an, und in besseren Haushalten konnte eine regelrechte Kakteenmode beobachtet werden. Dieser Katalog zeigt an herausragenden Beispielen, wie Emil Nolde und Karl Schmidt-Rottluff Kakteen und außereuropäische Blütenpflanzen in verschiedenen Techniken darstellten, und bietet eine Übersicht zur wissenschaftlichen Dokumentation und Darstellung der exotischen Flora seit dem 16. Jahrhundert sowie zum Motiv des Kaktus in der Kunst der Neuen Sachlichkeit.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

Exotische Welten. Kakteen und außereuropäische Blütenpflanzen im Werk von Nolde und Schmidt-Rottluff, München 2016

Exotische Welten. Kakteen und außereuropäische Blütenpflanzen im Werk von Nolde und Schmidt-Rottluff, München 2016

Exotische Welten. Kakteen und außereuropäische Blütenpflanzen im Werk von Nolde und Schmidt-Rottluff, München 2016

Exotische Welten. Kakteen und außereuropäische Blütenpflanzen im Werk von Nolde und Schmidt-Rottluff, München 2016

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag
> Brücke Museum Berlin, 6.11.2016–8.1.2017
> Nolde Stiftung Seebüll, 1.3.–30.11.2017

 

22. Oktober 2016

Magdalena M. Moeller / Rainer Stamm (Hgg.): … die Welt in diesen rauschenden Farben – Meisterwerke aus dem Brücke-Museum Berlin, München 2016

Magdalena M. Moeller / Rainer Stamm (Hgg.):
»›… die Welt in diesen rauschenden Farben‹ –
Meisterwerke aus dem Brücke-Museum Berlin«

25 x 19,5 cm, 160 Seiten, zahlr. Abb.
Klappenbroschur

Das Oldenburger Land war wiederholtes Ziel der »Brücke«-Künstler Karl Schmidt-Rottluff, Erich Heckel und Ernst Ludwig Kirchner. Ausstellung und Katalogband beleuchten den Wandel in der Kunst der »Brücke«, der sich mit den Aufenthalten in dieser Landschaft verbindet. Neben den bekannten Hauptwerken bezeugen individuell gestaltete Postkarten, mit denen die Künstler Kontakt zu ihren Familien und Förderern hielten, den Einfluss der idyllischen Küstengegend auf die Geschichte der modernen Kunst.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag
> Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg,
22.10.2016–22.1.2017


 

20. Oktober 2016

Susan Tyler Hitchcock: National Geographic. Wie Sie die Welt noch nie gesehen haben, München 2016

Susan Tyler Hitchcock:
»National Geographic.
Wie Sie die Welt noch nie gesehen haben«

27,1 x 22,5 cm, 400 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover mit Schutzumschlag

Die spektakulärsten Bilder von Naturwundern und Zeugnissen der Kulturgeschichte der Menschheit, zusammengestellt von National Geographic. Ein opulentes Buch zum Staunen, Träumen und Lernen.

•  Auftraggeber: National Geographic Buchverlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Satz, Korrektorat

> Hier erhältlich beim National Geographic Buchverlag

 

11. Oktober 2016

Michel Viotte / Noel Mauberret: Die vielen Leben des Jack London, München 2016

Michel Viotte / Noel Mauberret:
»Die vielen Leben des Jack London«

28,5 x 24 cm, 240 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Der bekannte Autor Jack London (1876–1916) schrieb nicht nur mitreißende Abenteuerromane – er war selbst einer der größten Abenteurer seiner Zeit. Aus schwierigen Verhältnissen stammend, kämpfte er sich über diverse, zum Teil haarsträubende Stationen zum erfolgreichen Schriftsteller hoch. Doch führte der Ruhm nicht dazu, dass er kürzertrat. Seine größten Abenteuer standen ihm erst noch bevor … Mit umfangreichem, teilweise erstmals veröffentlichtem Bildmaterial zeichnet dieser Band den unglaublichen Lebensweg des Autors von »Ruf der Wildnis« und »Der Seewolf« nach.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz, Korrektorat

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

8. Oktober 2016

Ragnar Axelsson: Gesichter des Nordens, München 2016

Ragnar Axelsson:
»Gesichter des Nordens«

29 x 31 cm, 420 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover mit Schutzumschlag

Der Fotograf Ragnar Axelsson dokumentiert seit mehr als 25 Jahren das Leben der Bewohner der unwirtlichen Inseln Island, Grönland und der Färöer-Inseln. In seinen ausdrucksstarken Schwarz-Weiß-Aufnahmen schildert er den harten Alltag der Menschen in winzigen Dörfern und auf verstreut liegenden Höfen. Aus den begleitenden Texten wird jedoch deutlich, wie sehr die Menschen ihr abgeschiedenes Leben schätzen und einen respektvollen Umgang mit der Natur pflegen. Ein beeindruckendes Zeugnis der Lebensbedingungen am Rand des ewigen Eises.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz, Korrektorat

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

1. Oktober 2016

Jane Field-Lewis: Mein himmlisches Baumhaus, München 2016

Jane Field-Lewis:
»Mein himmlisches Baumhaus«

19 x 22,5 cm, 160 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Baumhäuser sind der Traum eines jeden Kindes – und nicht weniger Erwachsener. Diese nutzen gerne eine sich bietende Möglichkeit, ihr Traum-Baumhaus nachträglich Wirklichkeit werden zu lassen. Was dabei heraus kommt, ist mal gewagt improvisiert und mal hocharchitektonisch durchgestylt, mal ein Beispiel an Genügsamkeit und mal ein wahres Luxusdomizil. 34 Baumhäuser, ihre Besitzer und Gestalter stellt dieser Band vor – ein vergnügliches Inspirationsbuch, nicht nur für Schwindelfreie.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz, Korrektorat

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

23. September 2016

Kunstmuseum Bern: »Was bleibt.« Die Welt des Cesare Lucchini, München 2016

Kunstmuseum Bern (Hg.):
»›Was bleibt.‹ Die Welt des Cesare Lucchini«

29 x 23 cm, 208 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover

Der Tessiner Maler Cesare Lucchini (*1941) bewegt sich in seinem Werk am Rande zur Abstraktion. Seine Figuren tauchen aus einer expressiv gestalteten Welt aus Farbe auf, seine Themen kreisen um aktuelle, soziale und zutiefst menschliche Fragestellungen. Mit den Mitteln der reinen Malerei konfrontiert er uns mit den handfesten, dramatischen Problemen unserer Lebenswelt: Flüchtlingen, Kindersoldaten, Umweltkatastrophen.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Satz

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag
> Kunstmuseum Bern, 23.9.2016–8.1.2017

 

21. September 2016

Wilfried Rogasch: Die 100 schönsten Kirchen in Oberbayern, München 2016

Kartengestaltung für
Wilfried Rogasch:
»Die 100 schönsten Kirchen in Oberbayern«

23,5 x 17 cm, 240 Seiten, 114 Abb.
Hardcover mit Schutzumschlag

Der Historiker Wilfried Rogasch hat 100 Kirchen aus dem Regierungsbezirk Oberbayern ausgewählt, von denen jede einen Besuch wert ist. In Text und Bild werden die Kirchen einzeln vorgestellt. Um die Orientierung zu erleichtern, benötigte der Band im Anhang eine Karte, die ich zeichnen und beisteuern durfte.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Kartengestaltung

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag

 

18. September 2016

Herbert Gerisch-Stiftung: Kurzführer II, Neumünster 2016

Herbert Gerisch-Stiftung (Hg.):
»Kurzführer II«

17,9 x 10,6 cm, 60 Seiten, zahlr. Abb.
Klappenbroschur

Die Herbert Gerisch-Stiftung feiert ihr fünfzehnjähriges Bestehen – Zeit für eine Bestandsaufnahme der in den letzten Jahren beständig gewachsenen Sammlung von Skulpturen. Der neue Kurzführer ergänzt den ersten Band um die aktuellen Neuerwerbungen und lädt mit informativen Kurztexten zum Rundgang durch den Skulpturenpark und die Ausstellungsräume in der Villa Wachholtz ein.

•  Auftraggeber: Herbert Gerisch-Stiftung, Neumünster
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz, Herstellung

> Besuchen Sie die Herbert Gerisch-Stiftung!

 

15. September 2016

Ina Nettekoven: J’aime tant fort une. Das Stundenbuch des Königs Charles VIII., München 2016

Ina Nettekoven:
»J’aime tant fort une.
Das Stundenbuch des Königs Charles VIII.«

28 x 24 cm, 256 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover
ISBN 978-3-7774-2583-2

Um 1490 ließ der französische Verleger Anthoine Vérard für seinen König Charles VIII. eine reich illustrierte Handschrift anfertigen – zu einer Zeit, als der Buchdruck bereits in voller Blüte stand. Ina Nettekoven analysiert dieses außergewöhnliche Stundenbuch detailliert und stellt es in den Kontext seiner Entstehungszeit. Dabei eröffnet sich die spannende Frage, ob ein weiterer, unvollendeter Kodex in engem Zusammenhang mit der Handschrift betrachtet werden muss. Und wer war der unbekannte Künstler der Buchmalereien? Ein Beitrag von Mary Beth Winn mit einer Diskussion der französischen Texte rundet diesen reich illustrierten Band ab.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung, Satz

J’aime tant fort une. Das Stundenbuch des Königs Charles VIII., München 2016

J’aime tant fort une. Das Stundenbuch des Königs Charles VIII., München 2016

J’aime tant fort une. Das Stundenbuch des Königs Charles VIII., München 2016

J’aime tant fort une. Das Stundenbuch des Königs Charles VIII., München 2016

J’aime tant fort une. Das Stundenbuch des Königs Charles VIII., München 2016

J’aime tant fort une. Das Stundenbuch des Königs Charles VIII., München 2016

J’aime tant fort une. Das Stundenbuch des Königs Charles VIII., München 2016

J’aime tant fort une. Das Stundenbuch des Königs Charles VIII., München 2016

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag

 

1. September 2016

Pomme Larmoyer: Istanbul. Die Kultrezepte, München 2016

Pomme Larmoyer:
»Istanbul. Die Kultrezepte«

27 x 21 cm, 272 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover mit Goldfolienprägung
ISBN 978-3-86244-759-6

Darauf können sich wohl alle einigen: In Istanbul gibt es sehr leckeres Essen! Wer diese ganz spezielle Küche mit ihren unterschiedlichen Einflüssen nachkochen möchte, kann nun zu Pomme Larmoyers unterhaltsamem Rezeptbuch greifen und lernt dabei gleich noch etwas über das vielfältige kulinarische Leben in der Metropole am Bosporus.

•  Auftraggeber: Christian Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Satz

> Hier erhältlich beim Christian Verlag

 

11. Juli 2016

Unternehmenskommunikation Hörluchs

Unternehmenskommunikation für Hörluchs

Jubiläum! Seit nunmehr einem Jahr gestalte ich für die Firma Hörluchs mit den Unternehmensbereichen Hörgeräte und Hörsysteme (fünf Fachgeschäfte) und Gehörschutzsysteme: Ob Kundenanschreiben, Internetbanner, Aufsteller für den Verkaufsraum, Namensschilder, Print-Anzeigen, Stellenausschreibungen oder Weihnachtsgrüße – der Mittelständler kommuniziert mit Kunden und Mitarbeitern stets höchst professionell. Vom ersten Werbekontakt bis zur Bedienungsanleitung eines Premiumgeräts präsentiert sich das Unternehmen kompetent, modern, sympathisch und – wichtig – wie aus einem Guss. Dafür wird das Corporate Design über alle Kanäle hinweg gewahrt und wo nötig in enger Abstimmung mit der Marketingabteilung aktualisiert und ausgebaut.

Ich bedanke mich bei Hörluchs für die vertrauensvolle Zusammenarbeit
und freue mich auf die Gestaltungsaufgaben im kommenden Jahr.

•  Auftraggeber: Hörluchs, Hersbruck
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung Unternehmenskommunikation

> Hörluchs Gehörschutzsysteme
> Hörluchs Hörgeräte und Hörsysteme

 

2. Juli 2016

Magdalena M. Moeller (Hg.): Ernst Ludwig Kirchner. Modelle Akte Kokotten, München 2016

Magdalena M. Moeller (Hg.):
»Ernst Ludwig Kirchner. Modelle Akte Kokotten«

28 x 24 cm, 226 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover
ISBN 978-3-7774-2643-3

Der Expressionist Kirchner hielt immer wieder das brodelnde Leben fest, und einen besonderen Reiz übte dabei das Weibliche auf ihn aus. Freundinnen, Modellbekanntschaften, Tänzerinnen und Huren – sie alle studierte er mit Hingabe und verewigte sie in rasanten Zeichnungen, ausgearbeiteten Gemälden und stilisierenden Druckgrafiken. Das Brücke-Museum Berlin zeigt seine Schätze zum Thema »Modelle, Akte, Kokotten« erstmals konzentriert im Rahmen der diesjährigen großen Sommerausstellung der Stadthalle Balingen.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Korrektorat, Gestaltung
•  Der Katalogband erscheint begleitend zur Ausstellung
    in der Stadthalle Balingen (2.7.–3.10.2016)

Ernst Ludwig Kirchner. Modelle Akte Kokotten, München 2016

Ernst Ludwig Kirchner. Modelle Akte Kokotten, München 2016

Ernst Ludwig Kirchner. Modelle Akte Kokotten, München 2016

Ernst Ludwig Kirchner. Modelle Akte Kokotten, München 2016

Ernst Ludwig Kirchner. Modelle Akte Kokotten, München 2016

Ernst Ludwig Kirchner. Modelle Akte Kokotten, München 2016

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag
> Ausstellung in der Stadthalle Balingen

 

20. Mai 2016

Wienerberger AG (Hg.): Brick 16, München 2016

Wienerberger AG (Hg.):
»Brick 16. Award-winning International Brick Architecture / Ausgezeichnete internationale Ziegelarchitektur«

30,7 x 24,5 cm, 256 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-7667-2213-3

Jedes Jahr lobt der Baustoffproduzent Wienerberg AG den internationalen BRICK Award für innovative Ziegelarchitektur aus. Die Preisträger und Sieger aus fünf Kategorien werden dem Publikum in einer opulenten Publikation vorgestellt. Text Englisch und Deutsch.

•  Auftraggeber: Callwey Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Korrektorat Deutsch/Englisch

> Hier erhältlich beim Callwey Verlag
> Leseprobe auf Issuu.com
> Blogbeitrag des Verlags zur Preisverleihung

 

7. April 2016

ADAC Autobuch Preis 2016

ADAC Autobuch Preis für
»Mr Radley Drives To Vienna«

Der außergewöhnliche Bildband »Mr Radley Drives To Vienna. A Rolls-Royce Silver Ghost Crossing the Alps – 1913 & 2013«, erschienen im Hirmer Verlag, wurde mit dem ADAC Autobuch Preis 2016 in der Kategorie Sonderpreis ausgezeichnet.
Ich hatte das Vergnügen, den Autor John Kennedy auf der letzten Etappe seiner abenteuerlichen Reise – der Buchproduktion – als Grafiker zu begleiten.
Auf der Techno Classica in Essen fand heute die Preisverleihung statt.
Da der Autor nicht anwesend sein konnte, nahm ich die Urkunde stellvertretend für alle Beteiligten entgegen.

John Kennedy: Mr Radley Drives to Vienna, München 2015

28 x 27 cm, 152 Seiten, 108 Abb., 1 Karte
Hardcover
ISBN 978-3-7774-2346-3

Im Frühsommer 1913 erreichte ein Rolls-Royce Silver Ghost als Erster das Ziel der Österreichischen Alpenfahrt. Anlässlich des hundertjährigen Jubiläums des Rennens 2013 fuhr das gleiche Automobil erneut die 2613 Kilometer lange Strecke nach Wien. In der Gegenüberstellung von alten und neuen Fotografien dokumentiert der Band mit britischem Humor die abenteuerliche Tour.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung

> Die Story auf der Website des »Telegraph«
> Die Story auf der Website der BBC-Sendung »Top Gear«

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag

 

4. April 2016

Jenna Zoe – Pegan. Paleo + Vegan. Natürliche Zutaten. Reich an Protein.München, Südwest 2016

Jenna Zoe:
»Pegan. Paleo + Vegan«

23,5 x 19,7 cm, 144 Seiten, zahlr. Abb.
Klappenbroschur
ISBN 978-3-517-09427-4

Paleo ohne Fleisch: Nicht Jäger, sondern Sammler! Eine bunte und vielfältige, vitamin- und nährstoffreiche Ernährung, die zudem ziemlich lecker ist.

•  Auftraggeber: Südwest Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Satz, Producing

> Hier erhältlich beim Südwest Verlag

 

7. März 2016

Münsterländer Literaturübersetzer – Veranstaltungen, erstes Halbjahr 2016

Münsterländer Literaturübersetzer:
Flyer zur Veranstaltungsreihe »ÜberSetzen«

Die Münsterländer Literaturübersetzer geben mit einem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm Einblick in ihre Arbeit: An fünf Abenden zwischen März und Juni 2016 wird in der Buchhandlung »Der Wunderkasten« in Münster gelesen, geplaudert und von der Tätigkeit der Übersetzer berichtet. Dabei erfährt das Publikum nebenbei, was alles passieren kann, wenn ein Buch aus dem Französischen oder Finnischen, aus dem Englischen oder Spanischen ins Deutsche übertragen wird.

•  Auftraggeber: Münsterländer Literaturübersetzer
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung DIN-A4-Flyer

> Beginn jeweils 20 Uhr. Die Karten kosten 7 Euro.

 

17. Februar 2016

Chris Haddon: Mein cooler Roller, München, Knesebeck Verlag 2016

Chris Haddon:
»Mein cooler Roller«

19 x 22,5 cm, 160 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover
ISBN 978-3-86873-875-9

Liebevoll gepflegte, rustikal-authentische oder individuell-fantasievolle Gefährte mit Kultfaktor: Ein Roller macht mobil, verspricht Unabhängigkeit und lässt nicht nur Mods nostalgisch werden. Die hier vorgestellten Scooter sind mit Sicherheit eines: immer noch cool!

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

13. November 2015

Relaunch der Website der Bildagentur ARTOTHEK

Neugestaltung der Internetpräsenz und damit des Kundenzugangs zur Bilddatenbank der international auftretenden Agentur, die sich auf Kunstreproduktionen spezialisiert hat.

Artothek. Bildagentur der Museen - Website-Relaunch November 2015

Das zentrale Element der Unternehmenswebsite ist das Datenbank-Interface. Es ist für Businesskunden im Alltag intuitiv zu bedienen, zugleich stellt es den Mittelpunkt eines attraktiven und zeitgemäßen Auftritts der Agentur dar, deren Geschäft großteils online abgewickelt wird. Hier wird dem Produkt eine Bühne bereitet: Hochwertigen Digitalaufnahmen von Kunstwerken und High-End-Scans für die Kunstreproduktion wird durch eine zurückhaltende Bedienoberfläche Raum gegeben um zu wirken. Die registrierten User wiederum bekommen alle Werkzeuge an die Hand, um effizient die Datenbank zu durchsuchen, Ergebnislisten zu filtern und die gewünschten Dateien herunterzuladen. Der Nutzer wird eingeladen, professionell mit dem Angebot zu arbeiten, er kann aber auch jederzeit für eine individuelle Beratung oder Sonderwünsche auf die persönliche Betreuung durch die Mitarbeiter der Agentur zurückgreifen.

•  Auftraggeber: Bildagentur Artothek, Weilheim
•  Leistung Gunnar Musan: Entwurf des neuen Internetauftritts und
    Artdirektion der technischen Umsetzung durch Akitogo, Frankfurt a.M.


Artothek. Bildagentur der Museen - Website-Relaunch November 2015

Artothek. Bildagentur der Museen - Website-Relaunch November 2015

Artothek. Bildagentur der Museen - Website-Relaunch November 2015

Artothek. Bildagentur der Museen - Website-Relaunch November 2015

Artothek. Bildagentur der Museen - Website-Relaunch November 2015

> Hier geht’s zu Website der ARTOTHEK

 

4. November 2015

Maryse Quinton: »Charles & Ray Eames. Das Lebenswerk der Design-Legenden«, München, Knesebeck Verlag 2015

Maryse Quinton:
»Charles & Ray Eames. Das Lebenswerk der Design-Legenden«

28,5 x 24 cm, 256 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-86873-848-3

Jeder hat schon mal einen »Eames« gesehen, wahrscheinlich sogar auf einem gesessen. Doch nicht nur ihre bekannten Stühle, ihr ganzes facettenreiches Werk ist in diesem Buch zu bestaunen und wird durch Texte zu den Hintergründen seiner Entstehung erläutert: Die perfekte Einführung in das Schaffen des vermutlich einflussreichsten Designerpaares des 20. Jahrhunderts, ergänzt durch Interviews und Statements aktueller Designergrößen, die über Ihre Beziehung zum Werk von Charles und Ray Eames sprechen.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Übersetzungsvermittlung, Lektorat, Satz, Korrektorat

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

2. November 2015

Anjali Pathak: »Indisch kochen«, München, Südwest 2015

Anjali Pathak:
»Indisch kochen«

24,6 x 18,9 cm, 224 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover
ISBN 978-3-517-09423-6

Wenn schon die Eltern und Großeltern eine Gewürzmanufaktur betrieben, dann kann man wohl nicht anders: Anjali Pathak, Köchin und Foodjournalistin, widmete sich schon früh den kulinarischen Geheimnissen ihrer Heimat und stellt in diesem Band 120 besonders leckere indische Rezepte vor.

•  Auftraggeber: Südwest Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Satz, Producing

> Hier erhältlich beim Südwest Verlag

 

19. Oktober 2015

George Steinmetz: »Über New York. Das Porträt einer Stadt«, München, Knesebeck Verlag 2015

George Steinmetz:
»Über New York. Das Porträt einer Stadt«

33 x 24,8 cm, 224 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-86873-882-7

Ein Jahr lang beobachtete der Fotograf George Steinmetz seine neue Wahlheimat New York City von oben, voller Neugier und Entdeckungslust, mit hungrigem Auge. Heraus kam ein aktuelles fotografisches Porträt der facettenreichen, sich ständig wandelnden Metropole: ein Band zum Schwelgen.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Übersetzungsvermittlung, Lektorat, Satz, Korrektorat

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

19. Oktober 2015

Guillaume de Laubier / Désirée Sadek: »Haute Couture in Paris. Ein Blick hinter die Kulissen der exklusivsten Modehäuser«, München, Knesebeck Verlag 2015

Guillaume de Laubier / Désirée Sadek:
»Haute Couture in Paris. Ein Blick hinter die Kulissen der exklusivsten Modehäuser«

34 x 24,5 cm, 208 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-86873-867-4

Die Zahl der Haute-Couture-Häuser ist begrenzt – ein exklusiver Club der besten und berühmtesten Couturiers. Guillaume de Laubier durfte in zehn Ateliers hinter die Kulissen schauen, die heiligen Hallen betreten und den Modeschöpfern bei der Entstehung ihrer Kollektionen mit der Kamera über die Schultern schauen. Der Band bietet seltene Einblick in weltbekannte Häuser wie Chanel, Dior oder Gaultier, dokumentiert aber auch die Arbeit neuerer Mitglieder wie Elie Saab, Ralph & Russo oder Alexandre Vauthier.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Übersetzungsvermittlung, Satz, Korrektorat

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

16. Oktober 2015

Nicholas D. Kristof / Sheryl WuDunn: »Ein Pfad entsteht. Chancen eröffnen, Leben verändern. Inspirierende Geschichten aus der ganzen Welt«, München, Verlag C.H.Beck 2015

Nicholas D. Kristof / Sheryl WuDunn:
»Ein Pfad entsteht. Chancen eröffnen, Leben verändern. Inspirierende Geschichten aus der ganzen Welt«

21,7 x 13,9 cm, 400 Seiten, 46 Abb.
Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-406-68311-4

Mit bewegenden Reportagen aus aller Welt stellen sich die Pulitzer-Preisträger Nicholas D. Kristof und Sheryl WuDunn der Flut der Horrormeldungen entgegen und zeigen, dass es auch gute, hoffnungsvolle Dinge gibt, über die man berichten kann. Und wenn einer anfängt, etwas Gutes zu tun, und ihm andere Menschen folgen, dann entsteht daraus vielleicht ein Pfad in eine bessere Zukunft …

•  Auftraggeber: Verlag C.H.Beck, München
•  Leistung Gunnar Musan: Herstellungsbetreuung

> Hier erhältlich beim Verlag C.H.Beck

 

9. Oktober 2015

Suzanne Greub (Hg.): »Monet. Lost in Translation«, München, Hirmer Verlag 2015

Suzanne Greub (Hg.):
»Monet. Lost in Translation«

29 x 24 cm, 240 Seiten, 129 Abb.
Hardcover
ISBN 978-3-7774-2428-6

Monet und viele andere bekannte Impressionisten neu betrachtet: Mit internationalen kunsthistorischen Beiträgen zur Ausstellung des Art Centre Basel im Kunstmuseum Aarhus. Text Englisch und Dänisch.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung
•  Der Katalogband erscheint begleitend zur Ausstellung
    im Kunstmuseum Aarhus | ARoS (9.10.2015–10.1.2016)

Monet. Lost in Translation, München 2015: Eine klare Seitenorganisation erleichtert die Orientierung im mehrsprachigen Satz und lässt den Kunstwerken Raum zum Wirken.
Eine klare Seitenorganisation erleichtert die Orientierung im mehrsprachigen Satz und lässt den Kunstwerken Raum zum Wirken.

Monet. Lost in Translation, München 2015: Zwei versetzte Textspalten aus der Sailec von Type Dynamic trennen dänischen (regular) und englischen Text (light).
Zwei versetzte Textspalten aus der Sailec von Type Dynamic trennen dänischen (regular) und englischen Text (light).

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag

 

3. Oktober 2015

Magdalena M. Moeller / Roman Zieglgänsberger (Hg.): »Karl Schmidt-Rottluff. Bild uns Selbstbild«, München, Hirmer Verlag 2015

Magdalena M. Moeller / Roman Zieglgänsberger (Hg.):
»Karl Schmidt-Rottluff. Bild und Selbstbild«

27 x 21,8 cm, 208 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover mit Halbleinenbindung
ISBN 978-3-7774-2472-9

Nach vielen Jahrzehnten die erste zusammenfassende Darstellung der Selbstbildnisse Schmidt-Rottluffs. Mit Beiträgen von Janina Dahlmanns, Peter Forster, Christiane Remm und Roman Zieglgänsberger.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Gestaltung
•  Der Katalogband erscheint begleitend zur Ausstellung
    im Museum Wiesbaden (3.10.2015–17.1.2016) und
    im Brücke-Museum Berlin (24.3.–26.6.2016)

Karl Schmidt-Rottluff. Bild und Selbstbild, München 2015: Die gestürzte Schrift der Leinenprägung wird im Innenteil von den Überschriften aufgenommen.
Orange und gestürzt: Die Leinenprägung wird im Innenteil aufgenommen.

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag

 

17. September 2015

Jean Paul Gaultier, München, Knesebeck Verlag 2015

Thierry-Maxime Loriot (Hg.):
»Jean-Paul Gaultier. From the Sidewalk to the Catwalk«

29 x 24,5 cm, 288 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover
ISBN 978-3-86873-907-7

Der Begleitband zur retrospektiven Ausstellung in der Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung in München vereint ikonische Modefotografien mit informativen Texten zum Werk des Modeschöpfers – vierzig Jahre nach dem ersten Defilee seiner Arbeiten.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Satz
•  Der Katalogband erscheint begleitend zur Ausstellung
    in der Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung in München
    (18.9.2015–14.2.2016)

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

17. September 2015

Jane Field-Lewis: Mein cooles Hausboot, München, Knesebeck Verlag 2015

Jane Field-Lewis:
»Mein cooles Hausboot«

19 x 22,5 cm, 160 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover
ISBN 978-3-86873-857-5

Stilvolle Beispiele für eine trendige Art zu wohnen, zu leben und zu arbeiten – spartanisch oder luxuriös, exotisch oder mitten unter uns, aus Prinzip oder aus Mangel an Wohnraum: immer cool.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

16. September 2015

Alexander Hosch: Traumhäuser in den Alpen, München, Callwey Verlag 2015

Alexander Hosch:
»Traumhäuser in den Alpen«

30 x 23 cm, 176 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-7667-2163-1

Leben in und mit den Alpen: Zeitgenössisches Wohnen ist in Europas Zentralgebirge so vielfältig wie die angrenzenden Kulturlandschaften, die Geschmäcker der Bauherren und die Visionen der Architekten. Ein inspirierender, reich illustrierter Band zum Träumen.

•  Auftraggeber: Georg D.W. Callwey Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat

> Hier erhältlich beim Callwey Verlag

 

11. September 2015

Peter Sprengel: Rudolf Borchardt. Der Herr der Worte, München, Verlag C.H.Beck 2015

Peter Sprengel:
»Rudolf Borchardt. Der Herr der Worte«

21,7 x 13,9 cm, 512 Seiten
Hardcover mit Leinenüberzug und Schutzumschlag
ISBN 978-3-406-68207-0

Das Leben und Wirken des Dichters, Denkers und Sprachkünstlers Borchardt (1877–1945) in einer umfassenden Biografie von Literaturwissenschaftler Peter Sprengel.

•  Auftraggeber: Verlag C.H.Beck, München
•  Leistung Gunnar Musan: Entwurf Innenlayout, Herstellungsbetreuung

> Hier erhältlich beim Verlag C.H.Beck

 

11. September 2015

Armin Eich: Die Söhne des Mars. Eine Geschichte des Krieges von der Steinzeit bis zum Ende der Antike, München, Verlag C.H.Beck 2015

Armin Eich:
»Die Söhne des Mars. Eine Geschichte des Krieges von der Steinzeit bis zum Ende des Antike«

21,7 x 13,9 cm, 288 Seiten
Hardcover
ISBN 978-3-406-68229-2

Wie der Mensch begann, sich in Akten organisierter Gewalt und mit Kriegswaffen zu bekämpfen. Ein Blick auf die bittere Seite der Zivilisationsentwicklung.

•  Auftraggeber: Verlag C.H.Beck, München
•  Leistung Gunnar Musan: Herstellungsbetreuung

> Hier erhältlich beim Verlag C.H.Beck

 

1. September 2015

Neue Adresse

Der Akademische Verlagsservice zieht um,
die neue Adresse lautet:

Gunnar Musan  |  Buchgestalter
Dr.-Hans-Hoch-Str. 21
24536 Neumünster

Tel. +49 (0)4321 / 853 90 96

Ich bedanke mich für die rege Nachfrage seit der Unternehmensgründung
im vergangenen Jahr und freue mich, ab sofort in neuen Räumlichkeiten
und mit einer erweiterten Büroausstattung allen Kunden einen noch besseren
Service anbieten zu können.


 

21. August 2015

Ewald Weber: Der Fisch, der lieber eine Alge wäre, München, Verlag C.H.Beck 2015

Ewald Weber:
»Der Fisch, der lieber eine Alge wäre. Das erstaunliche Zusammenleben von Tieren und Pflanzen«

21,7 x 13,9 cm, 248 Seiten
Hardcover
ISBN 978-3-406-66026-9

Der Biologe Ewald Weber gibt Einblicke in das häufig überraschende Zusammenleben, die Interaktionen und Abhängigkeiten von Tieren und Pflanzen.

•  Auftraggeber: Verlag C.H.Beck, München
•  Leistung Gunnar Musan: Entwurf Innenlayout, Herstellungsbetreuung

> Hier erhältlich beim Verlag C.H.Beck
> Leseprobe

 

21. August 2015

François Cheng: Fünf Meditationen über den Tod und über das Leben, München, Verlag C.H.Beck 2015

François Cheng:
»Fünf Meditationen über den Tod und über das Leben«

20,5 x 12,4 cm, 176 Seiten
Hardcover
ISBN 978-3-406-68319-0

Cheng thematisiert in seinem neuen Meditationswerk den Tod, mit dem er früh konfrontiert wurde – und mit ihm unweigerlich auch das Leben, dem er sich in seinen poetischen Betrachtung zuwendet.

•  Auftraggeber: Verlag C.H.Beck, München
•  Leistung Gunnar Musan: Herstellungsbetreuung

> Hier erhältlich beim Verlag C.H.Beck

 

20. August 2015

Sebastão Salgado: Duft der Träume, München, Knesebeck Verlag 2015

Sebastião Salgado:
»Duft der Träume«

35,5 x 28,3 cm, 320 Seiten, 300 Abb.
Hardcover mit bedrucktem Leinenüberzug
ISBN 978-3-86873-884-1

Sebastião Salgado widmet sich in seinem jüngsten Projekt der Welt des Kaffees. In Asien, Afrika, Mittel- und Südamerika bereiste er Kaffeeplantagen, um das Leben der Pflücker und ihre Arbeit bei Aussaat, Ernte und Weiterverarbeitung zu dokumentieren.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Übersetzungsvermittlung, Satz, Korrektorat

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

31. Juli 2015

Magdalena M. Moeller (Hg.): Max Kaus – Erich Heckel. Eine Künstlerfreundschaft, München, Hirmer Verlag 2015

Magdalena M. Moeller (Hg.):
»Max Kaus – Erich Heckel. Eine Künstlerfreundschaft«

28 x 23 cm, 168 Seiten, 133 Abb.
Hardcover
ISBN 978-3-7774-2474-3

Den Maler Max Kaus und seinen Mentor Erich Heckel verband seit ihrem Kennenlernen im Ersten Weltkrieg eine lebenslange enge Freundschaft, die sich im Werk der beiden Künstler spannend nachverfolgen lässt.
Katalog zur Ausstellung im Brücke-Museum Berlin, 31. Juli bis 25. Oktober 2015.
Mit Beiträgen von Janina Dahlmanns.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Gestaltung

Max Kaus - Erich Heckel. Eine Künstlerfreundschaft, München 2015: Einspaltiger Satz mit Abbildungsverweisen in der Marginalspalte im Aufsatzteil.
Einspaltiger Satz mit Abbildungsverweisen in der Marginalspalte im Aufsatzteil.

Max Kaus - Erich Heckel. Eine Künstlerfreundschaft, München 2015: Zweispaltiger Satz für die Einleitungstexte im Tafelteil.
Zweispaltiger Satz für die Einleitungstexte im Tafelteil.

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag

 

21. Juli 2015

Alexander Hosch: Architekturführer Schweiz, München, Callwey Verlag 2015

Alexander Hosch:
»Architekturführer Schweiz. Die besten Bauwerke des 21. Jahrhunderts«

24,6 x 17,4 cm, 280 Seiten, zahlr. Abb.
Broschur
ISBN 978-3-7667-2149-5

Ein Streifzug durch die Schweiz, von Höhepunkt zu Höhepunkt. Nein, nicht die Berge: Die Gegenwartsarchitektur! Ein Blick von außen, der einzigartige Bauten vorstellt und die hohe Qualität des zeitgenössischen eidgenössischen Baubestands belegt.

•  Auftraggeber: Georg D.W. Callwey Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Bildredaktion

> Hier erhältlich beim Callwey Verlag

 

14. Juli 2015

Lily King: Euphoria, München, Verlag C.H.Beck 2015

Lily King:
»Euphoria«

21,7 x 13,9 cm, 272 Seiten
Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-406-68203-2

Inspiriert vom Leben der berühmten Ethnologin Margaret Mead (1901–1978) erzählt Lily King die Geschichte dreier junger Ethnologen, die sich Anfang der 1930er-Jahre bei Feldforschungen im Urwald Neuguineas in eine Dreiecksbeziehung verstricken.

•  Auftraggeber: Verlag C.H.Beck, München
•  Leistung Gunnar Musan: Entwurf Innenlayout, Herstellungsbetreuung

> Hier erhältlich beim Verlag C.H.Beck
> Leseprobe

 

26. Juni 2015

Sebastião Salgado: Anderes Amerika, München, Knesebeck Verlag 2015

Sebastião Salgado:
»Anderes Amerika«

30 x 24 cm, 128 Seiten, 113 Abb.
Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-86873-863-6

Der erste Bildband des Fotografen Sebastião Salgado – 30 Jahre nach seiner ersten Auflage nun erstmals als deutsche Ausgabe.

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Übersetzungsvermittlung, Satz, Korrektorat

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

1. Juni 2015

C.H.Beck: Eine Allianz fürs Leben, München 2015 - An Allianz For Life - Una Allianza Para La Vida - Allianz: Alleanza per la vita - Allianz de A à Z - Uma alliança para a vida

Barbara Eggenkämper / Gerd Modert / Stefan Pretzlik:
»Eine Allianz fürs Leben. Die Geschichte des Unternehmens von 1890 bis 2015«

27,4 x 19,7 cm, 96 Seiten, zahlr. Abb.
Klappenbroschur

125 Jahre nach seiner Gründung bietet diese handliche Publikation einen Überblick über die Geschichte des Versicherungsunternehmens. Für die internationale Leserschaft wurde das Buch auch auf Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch und Russisch produziert.

•  Auftraggeber: Verlag C.H.Beck, München
•  Leistung Gunnar Musan: Fremdsprachensatz


 

12. Mai 2015

John Kennedy: Mr Radley Drives to Vienna, München 2015

John Kennedy:
»Mr Radley Drives to Vienna. A Rolls-Royce Silver Ghost Crossing the Alps. 1913 & 2013«

28 x 27 cm, 152 Seiten, 108 Abb., 1 Karte
Hardcover
ISBN 978-3-7774-2346-3

Im Frühsommer 1913 erreichte ein Rolls-Royce Silver Ghost als Erster das Ziel der Österreichischen Alpenfahrt. Anlässlich des hundertjährigen Jubiläums des Rennens 2013 fuhr das gleiche Automobil erneut die 2613 Kilometer lange Strecke nach Wien. In der Gegenüberstellung von alten und neuen Fotografien dokumentiert der Band mit britischem Humor die abenteuerliche Tour.

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung

> Die Story auf der Website des »Telegraph«
> Die Story auf der Website der BBC-Sendung »Top Gear«

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag

 

2. Mai 2015

Melitta Kunze-Köllensperger: Das Holländische Dorf aus Meissener Porzellan. Dessert de Luxe bei Graf von Brühl. Sammlung Ritter Kempski von Rakoszyn, München 2015

Melitta Kunze-Köllensperger:
»Das Holländische Dorf aus Meissener Porzellan. Dessert de Luxe bei Graf von Brühl. Sammlung Ritter Kempski von Rakoszyn«

28,5 x 23 cm, 100 Seiten, inkl. 1 Klapptafel, zahlr. Abb.
Hardcover
ISBN 978-3-7774-2456-9

Begleitbuch zur gleichnamigen Ausstellung in Dresden, Porzellansammlung der Staatlichen Kunstsammlungen, 26. April bis 17. August 2015

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Gestaltung

Das Holländische Dorf aus Meissener Porzellan, München 2015: Szenische Gesamtaufnahmen werden durch Detailansichten ergänzt.
Szenische Gesamtaufnahmen werden durch Detailansichten ergänzt.

Das Holländische Dorf aus Meissener Porzellan, München 2015: Komplexe Objekte wurden in der Hohlkehle fotografiert.
Komplexe Objekte wurden in der Hohlkehle fotografiert.

Das Holländische Dorf aus Meissener Porzellan, München 2015: Kleine Figuren wurden maßstabsgerecht auf neutralem Grund arrangiert.
Kleine Figuren wurden maßstabsgerecht auf neutralem Grund arrangiert.

Das Holländische Dorf aus Meissener Porzellan, München 2015: Die detailreich gezeichnete Satzschrift EB Garamond ist ein Opensource-Projekt.
Die detailreiche Satzschrift > EB Garamond ist ein Opensource-Projekt.

> Ausstellung

 

27. April 2015

Pamela Moriarty: Glutenfrei! 100 leckere Rezepte für alle, die auf Gluten verzichten wollen oder müssen, München 2015

Pamela Moriarty:
»Glutenfrei! 100 leckere Rezepte für alle, die auf Gluten verzichten wollen oder müssen«

24,5 x 22,5 cm, 224 Seiten, ca. 93 Abb.
Hardcover
ISBN 978-3-517-09371-0
17,99 € (D)

•  Auftraggeber: Südwest Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Satz, Producing

> Hier erhältlich beim Südwest Verlag

 

2. April 2015

Art Wolfe: Meisterhaft getarnt. Von der Kunst nicht gesehen zu werden, München 2015

Art Wolfe:
»Meisterhaft getarnt. Von der Kunst nicht gesehen zu werden«

30,0 x 22,0 cm, 224 Seiten, 200 Abb.
Hardcover
ISBN 978-3-86873-810-0
29,95 € (D)

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat, Satz, Korrektorat

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

17. März 2015

Fritz Karch/Rebecca Robertson: Sammelliebe. Leidenschaft & Inszenierung, München 2015

Fritz Karch / Rebecca Robertson:
»Sammelliebe. Leidenschaft & Inszenierung«

22,9 x 27,6 cm, 352 Seiten, zahlr. Abb.
Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-86873-817-9
34,95 € (D)

•  Auftraggeber: Knesebeck Verlag, München
•  Leistung Gunnar Musan: Vermittlung Übersetzung, Satz, Korrektorat

> Hier erhältlich beim Knesebeck Verlag

 

15. Dezember 2014

Klaus Oberbeil: Die Super-Vegan-Diät, München 2014

Klaus Oberbeil: »Die Super-Vegan-Diät«

17,2 x 23,5 cm, 144 Seiten, 121 Abb.
Klappenbroschur
ISBN 978-3-517-09318-5
14,99 € (D)

•  Auftraggeber: Südwest Verlag / Random House, München
•  Leistung Gunnar Musan: Layoutentwurf

Klaus Oberbeil: Die Super-Vegan-Diät, München 2014: Layoutentwurf
Entwurf für fröhlich und lecker aufbereitete Informationen

> Hier erhältlich beim Südwest Verlag

 

30. November 2014

Karl Schmidt-Rottluff. Figur – Landschaft – Stilleben, München 2014

»Karl Schmidt-Rottluff. Figur – Landschaft – Stilleben«

Hg. v. Magdalena M. Moeller, Brücke-Museum Berlin
Mit Beiträgen von Christiane Remm, Magdalene Schlösser,
Roman Zieglgänsberger und Janina Dahlmanns
24 x 28,8 cm, 200 Seiten, 181 Abb.
Pappband mit Überzug
ISBN 978-3-7774-2360-9
39,90 € (D)

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag GmbH, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat und Gestaltung
•  Der Katalogband erscheint begleitend zur Ausstellung im
    Brücke-Museum Berlin (30.11.2014–16.3.2015)

Karl Schmidt-Rottluff. Figur – Landschaft – Stilleben, München 2014: Satzspiegel
Flexible Satzspiegelkonstruktion im 16er-Raster

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag

 

30. Oktober 2014

Thomas Weidner: Rumford. Rezepte für ein besseres Bayern, München 2014

Thomas Weidner: »Rumford. Rezepte für ein besseres Bayern«

Hg. v. Münchner Stadtmuseum
24 x 28,8 cm, 372 Seiten, 185 Abb.
Pappband mit haptischem Überzug
ISBN 978-3-7774-2292-3
39,90 € (D)

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag GmbH, München
•  Leistung Gunnar Musan: Gestaltung und Herstellung
•  Der Katalogband erscheint begleitend zur Ausstellung im
    Münchner Stadtmuseum (31.10.2014–19.4.2015)

Rumford. Rezepte für ein besseres Bayern, München 2014: Walbaum 10 Pro von František Štorm
Detailreicher Satz mit der Walbaum 10 Pro von František Štorm

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag
> Münchner Stadtmuseum, »Rumford. Rezepte für ein besseres Bayern«, Ausstellung 31.10.2014–19.4.2015

 

13. September 2014

Christiane Remm: Otto Mueller, München 2014

Christiane Remm: »Otto Mueller«

Hg. v. Magdalena M. Moeller, Brücke-Museum Berlin
23 x 28 cm, 144 Seiten, 111 Abb.
Pappband mit Überzug
ISBN 978-3-7774-2333-3
34,90 € (D)

•  Auftraggeber: Hirmer Verlag GmbH, München
•  Leistung Gunnar Musan: Lektorat und Gestaltung
•  Die Künstlermonografie erscheint begleitend
    zu einer Wanderausstellung mit den Stationen
    — Kunstmuseum Ravensburg (13.9.2014–25.1.2015)
    — Brücke-Museum Berlin (21.3.2015–5.7.2015)
    — Kunsthalle Emden (vorauss. 19.9.2015–17.1.2016)

Otto Mueller, München 2014: Satzspiegel
Klassische Satzspiegelkonstruktion

> Hier erhältlich beim Hirmer Verlag
> Kunstmuseum Ravensburg, »Otto Mueller. Gegenwelten«, Ausstellung 13.9.2014–25.1.2015

 

10. Mai 2014

Die Visitenkarten sind beauftragt!
Wo? Beim Nachbarschaftsdrucker meines Vertrauens, der Druckerei Hartmann in München-Haidhausen.
Material: schwarzer Fotokarton, 1/1-farbig bedruckt mit der Sonderfarbe HKS 99 Silber. Das ist schlicht, aber ergreifend – und ein gutes Beispiel für meine Vorstellung von einem gelungenen Gleichgewicht zwischen Ästhetik, Qualität, Nachhaltigkeit und Ökonomie.

Visitenkarte Gunnar Musan recto

Visitenkarte Gunnar Musan verso

> Druckerei Hartmann

 

5. Mai 2014

Gunnar Musan macht sich selbständig!

Ich biete Kunden aus dem Verlagsbereich, Kulturinstitutionen und Industriebetrieben meine jahrelange Erfahrung als Grafikdesigner, Buchgestalter, Publikationsmanager und Verlagshersteller an. Meine Kernkompetenzen: attraktive Gestaltung, präzise Umsetzung und umfassendes Projektmanagement für anspruchsvolle Inhalte in Buchform.

> Pressemeldung auf www.buchreport.de

 

Frühere Stationen:

2011–2014
Produktmanager der Collection Rolf Heyne

2009–2011
Festanstellung als Hersteller und Lektor beim Hirmer Verlag

2007–2009
Assistent in Lektorat und Herstellung im Hirmer Verlag

2006
Volontariat im Lektorat des Hirmer Verlags, München

2005
Volontariat im internationalen Kunsthandel bei Ketterer Kunst, Hamburg

2004
M.A. Kunstgeschichte an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel mit einer schriftlichen Magisterarbeit zu »Fotorealismus und Abstraktion«

1999–2004
Studium der Kunstgeschichte, der klassischen Archäologie und der neueren deutschen Literaturwissenschaft/Medien in Kiel und Graz

1978
geboren in Neumünster, glückliche Kindheit und Jugend in Holstein